Minecraft: Wii U Edition

| 23. Juli 2016 | 0 Comments

Minecraft: Wii U Edition von Mojang, Microsoft und Nintendo schließt die letzte Lücke im Steinchen-Imperium. Zur Zeit wird die Minecraft: Wii U Edition mit einem kostenlosen Software-Update verstärkt, welches den Zusatzinhalt des Super Mario Mash-Up Packs freischaltet! Das wird die Fasziniation des Sandbox Videogames nur noch erhöhen. Wir haben es gespielt.

Wii U Cover - Minecraft: Wii U Edition, Rechte bei Nintendo

Minecraft: Wii U Edition, Rechte bei Nintendo

Minecraft: Wii U Edition ist eine wirklich gelungene Umsetzung des Phänomens Minecraft. Wer bisher gegenüber Minecraft teilnahmslos war, wird sicher jetzt auch nicht zu begeistern sein. Aber jeder mit einer Wii U sollte sich das Game näher anschauen, denn es ist eine faszinierende Möglichkeit eine eigene Welt zu erschaffen und mit Leben zu füllen.

Minecraft: Wii U Edition ist ein Block-Buster im Wortsinn: Die Minecraft: Wii U Edition von Mojang, Microsoft und Nintendo ermöglicht es fantastische, virtuelle Welten aus bunten Blöcken zusammenzubauen. Und die Wii U Edition verbindet das beliebte Open-World-Game mit dem Super Mario-Universum. Dank ihm erhalten die Spieler nun erstmals die Gelegenheit blockförmige Hammer-Brüder, Skelett-Koopas und viele weitere Bewohner aus Super Marios Pilzkönigreich zu kreieren.

Minecraft: Wii U Edition gleicht den restlichen Versionen von Minecraft der anderen Konsolen, einzig die Größe der Welt ist ein wenig eingeschränkter. Wett macht diesen Umstand dass man sich dafür seine Welt im Super Mario Look erschaffen kann. Gegenüber der PC Version muss man sich ein wenig bei der Steuerung umgewöhnen, aber praktischerweise hat die Wii U Edition durch den Bildschirm auf dem Controller auch ein paar Vorteile bei der Steuerung.

Minecraft selbst bietet ein einfaches aber faszinierendes Gameplay. Man kann eine aus würfelförmige Blöcken bestehende 3D-Welt bearbeiten und auch Konstruktionen aus den Blöcken erschaffen. Man erkundet die Welt, sammelt Ressourcen, kämpft gegen Monster und verarbeitet die Blöcke zu anderen Gegenständen. Es gibt zwei Spielmodi: den Überlebensmodus, in dem der Gamer begrenzte Ressourcen und Gesundheit hat und gegen Monster kämpft und es gibt den Kreativ-Modus, in dem es keine Gesundheit gibt und dem Gamer unbegrenzte Ressourcen zur Verfügung stehen.

Die blockförmige Grafik hat ihren eigenen unverwechselbaren pixeligen Stil und der Sound stammt passenderweise aus dem Nintendo Universum. Neben Welten im Nintendo Style kann man aber auch andere Style wie Mass Effect, Skyrim oder ähnliches wählen.

Minecraft: Wii U Edition wurde von dem schwedischen Programmierer Markus „Notch“ Persson und dessen Indie Game Firma Mojang erschaffen, welche seit 2014 zum Microsoft Konzern gehört. An der Konsolenumsetzung war auch das schottische Videogamestudio 4J Studios beteiligt. Nintendo wurde 1889 als Produzent für Spielkarten gegründet, zählt zu den ältesten Publishern weltweit und schrieb mehrfach Videogamegeschichte. So war der NES eine der ersten Videogamekonsolen und man hat mit der WiiU eine Konsole der aktuellen Generation.

Minecraft: Wii U Edition von Mojang, Microsoft und Nintendo ist ab 17. Dezember 2015 für Nintendo WiiU erhältlich. Wir haben das Game auf der Nintendo WiiU gestestet.
85% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
Minecraft ist eine tolle Möglichkeit Welten zu erschaffen
die moderne Form des Spiels mit Bausteinen
gelungene Umsetzung, besonders der Super Mario Touch
Negatives
Steuerung zu Beginn ein wenig gewöhnungsbedürftig
wird eher Minecraft Fans ansprechen, die schon spielen

Tags: , , , , , , , ,

Category: Games, Wii U

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.