Maize

| 3. Oktober 2017 | 0 Comments

Ich renne durch das Maisfeld und fühle mich verfolgt. Tafeln mit Kreide geben Hinweise, wo ich etwas finden kann und wie ich mich orientieren kann. Doch egal wohin ich mich wende, ich habe ständig das Gefühl beobachtet zu werden. Dabei frage ich mich was auf dieser Maisfarm passiert ist. Schließlich finde ich alle Schlüssel, um diese geheimnisvolle und mysteriöse Tür zu öffnen. Doch dann bin ich von meinen Beobachtern umringt – es ist der Mais. Wir haben es gespielt.

Maize, Rechte bei Finish Line Games

Maize, Rechte bei Finish Line Games

Maize ist ein witziges Adventure mit vielen Rätsel, wobei der Humor zum Teil recht gewöhnungsbedürftig ist und bei manchen der Rätsel habe ich echt die Augen verdreht. Damit steht und fällt auch das Videogame selbst, denn die Story ist nicht sonderlich überraschend, dafür aber wird sie witzig erzählt. Wenn man aber diese Art von leicht durchgeknalltem Humor nicht mag, wird man mit dem Game nur recht schwer glücklich werden.

Wobei gegen Ende des Games wird es noch einmal besser und es gibt ein durchaus spannendes Finale. Für das Adventure selbst braucht man rund 5 bis 8 Stunden. Natürlich kann man das Game auch in einem Speedrun schneller bewältigen, aber man sollte durchaus seinen Spaß dabei haben und es etwas langsamer genießen. Das Game bietet englische Stimmen mit deutschem Untertitel.

Maize ist das Ergebnis zweier Wissenschaftler, die eine Anweisung der US-Regierung falsch verstehen und nun intelligenten Mais erschaffen. Außerdem gibt es einen herablassenden, russischen Roboterteddy mit Aggressionsstörungen und auch einen Albinomaisstängel mit Unterbiss.

Auf der Erkundungstour durch eine verlassene Farm und eine nur scheinbar verlassene unterirdische Forschungsanlage, findet der Gamer Hinweise zum Entschlüsseln und vielleicht erfährt man dabei mehr als man eigentlich wissen wollte, wenn man die Rätsel von MAIZE löst.

Maize bietet grafisch ein bemüht fotorealistisches Bild und eine Welt, die mit zahlreichen skurrilen Charakteren bevölkert ist. Das Gameplay ist typisch für Adventures, das Level Design ist recht schlauchartig und die Rätsel eher durchschnittlich. Auch sind die verschiedenen Gegenstände, die man sammeln kann, nicht besonders gut gestaltet. Gelungen sind aber durchaus die verschiedenen Szenen, in denen das Game einem erklärt was man alles bisher falsch gemacht hat.

Maize ist ein Adventure und wurde von Finish Line Games entwickelt und veröffentlicht. Finish Line Games ist ein 2013 in Kanada gegründetes Indie Videogame Studio, welches nach einem verrückten Auto Kampf Videogame im Comicstil für Publisher EA nun ihr zweites Game Maize veröffentlicht hat.

Maize von Finish Line Games erscheint mit FSK 12 und ist ab 12. September 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC erhältlich. Wir haben das Game auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
74 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein Game mit sehr schrägem Humor
der russische Bären-Sidekick ist witzig
es gibt viele skurrile Charaktere
durchaus spannendes Finale
Negatives
recht schlauchartig designte Levels
der Humor wird teilweise recht peinlich
die Geschichte bietet keine großen Überraschungen
die Rätsel sind stellenweise zu leicht

Tags: , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.