Legend of the Five Rings: LCG – Grundspiel

| 1. April 2018 | 1 Comment

Das Legend of the Five Rings: LCG – Grundspiel von Brad Andres, Erik Dahlman und Nate French erscheint bei Asmodee und bietet mit dem Grundset für 2 Spieler die Möglichkeit in die fabelhafte Welt von Legend of the Five Rings einzutauchen. Die beiden Spieler müssen mit ihrem Clan in Rokugan, dem Smaragdgrünen Kaiserreich bestehen und das Ziel verfolgen ihren Ruhm und ihre Ehre zu mehren und den Gegner zu beschämen. Es sind bereits alle sieben spielbaren Clans im Grundspiel enthalten.

Legend of the 5 Rings: LCG - Grundspiel, Rechte bei Asmodee

Legend of the 5 Rings: LCG – Grundspiel, Rechte bei Asmodee

Das Legend of the Five Rings: LCG – Grundspiel handelt, wie auch das gleichnamige Pen and Paper Rollenspiel, vom Kampf um Ehre und Ruhm. Auf den ersten Blick wirkt alles ziemlich komplex und es gibt einige Detailfragen, welche durch die unterschiedlichen Karten entstehen, aber nach einigen Partien hat man den Dreh raus und lernt dieses spannende Spiel zu schätzen. Was mir besonders gut gefällt ist, dass die einzelnen Charaktere nur so lange im Spiel bleiben, wie sie Schicksal haben, wodurch man die Dauer selbst bestimmen kann. Das macht das Spiel nicht nur sehr dynamisch, sondern auch taktisch und stellt einen immer wieder vor neue Situationen. Es gibt aber auch weitere Details, wie die Gunst des Kaisers, die sehr durchdacht sind und das Spiel recht ausgewogen verlaufen lassen.

Das Legend of the Five Rings: LCG – Grundspiel bietet zwei vorgegebene Decks, aber auch Regeln, wie man für jeden der Klans ein sehr individuelles Deck bauen kann. Damit die mögliche Obergrenze von drei Stück der selben Karte zur Verfügung steht, bräuchte man aber 3 Grundspiele, wobei das aber nicht notwendig ist. Man kann auch nur mit dem Grundspiel sofort loslegen und spannende Abenteuer erleben.

Der Spielablauf wird vereinfacht dargestellt. Es gibt drei Möglichkeiten, um das Spiel zu gewinnen:

  • man besiegt die Festung des Gegners, aber das geht erst nachdem man mindestens 3 seiner 5 Provinzen unterworfen hat.
  • man sammelt 25 Ehre an
  • der Gegner verliert seine Ehre vollständig

Jede Runde besteht aus 5 Phasen und es wird so lange gespielt, bis eine der Siegbedingungen eintritt.

1. Dynastiephase

In dieser Phase wird das Schicksal eingesammelt und die Charaktere kommen aus den Provinzen ins Spiel, also in die Heimatzone. Danach werden die Provinzen wieder aufgefüllt. Man sollte sich aber gut überlegen, welche Charaktere man aus der Provinz in die Heimatzone schiebt, denn jeder hat gewisse Kosten und man muss auch bestimmen wie viel Schicksal man welchem Charakter gibt, also wie lange dieser Charakter im Spiel bleiben wird. Allerdings können auch nur diese Charaktere angreifen oder verteidigen.

Legend of the 5 Rings: LCG - Grundspiel, Rechte bei Asmodee

Legend of the 5 Rings: LCG – Grundspiel, Rechte bei Asmodee

2. Nachziehphase

Jeder stellt das Ehrenrad auf einen Wert von 1 bis 5. Dadurch wird bestimmt, wie viele Konfliktkarten man auf die Hand nimmt. Die Hand hat dabei kein Limit, allerdings wird die Differenz des höheren Werts zum kleineren, in Ehre an den Spieler mit dem niedrigeren Wert abgegeben. Die Anzahl an Karten, gemäß des Werts des Ehrenrads ziehen beide Spieler.

3. Konfliktphase

In dieser Phase werden abwechselnd Provinzen ausgewählt und angegriffen, wobei jeder Spieler einen kriegerischen Angriff und einen politischen Angriff durchführen kann. Angriff und Verteidigung erfolgen mit ungebeugten Karten, sowie unterstützt durch die verschiedenen Konfliktkarten, welche oft keine oder nur geringe Kosten haben, aber zum Teil gewisse Bedingungen. In Zuge eines Angriffs kann man auch die Provinz eines Gegners erobern und Ringeffekte auslösen.

4. Schicksalsphase

Jeder Spieler entfernt seine Charaktere ohne Schicksal aus der Heimatzone und alle restlichen Charaktere verlieren 1 Schicksal.

5. Neuformierungsphase

Der Spielbereich wird aufgeräumt und für die nächste Runde vorbereitet. Anschließend beginnt die nächste Runde wieder mit der ersten Phase.

Der Ablauf ist nach einigen Runden ziemlich gut gelernt. Die Herausforderung besteht aus den vielen kleinen Details und Timing-Fragen, wann eben was welchen Zustand hat. Aber durch die verschiedenen Kartenfähigkeiten kommt richtig Schwung ins Spiel und jede Partie, ja jede Runde ist anders und immer spannend.

Legend of the Five Rings: LCG – Grundspiel erschien im Oktober 2015 bei Asmodee in deutscher Übersetzung. Wir haben bei unserem Test mit 4 Spielern ungefähr 45 bis 60 Minuten pro Partie benötigt.
85 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
durchdachte Spielmechaniken, wie z.B. die Gunst des Kaisers
Charaktere ohne Schicksal verlassen das Spiel
Grafisch und textlich wirkt die Atmosphäre des Spiels gut
die Fähigkeiten der einzelnen Karten machen das Spiel komplex
Negatives
der Einstieg ist recht komplex
die Unterschiede der Klans kommen nicht gut zur Geltung

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Kartenspiele, Spiele

avatar

About the Author ()

Ich bin in der RPG Community unter dem Namen Kanzler von Moosbach bekannt und bin der Spielleiter ein kleinen, aber feinen Wiener Rollenspielgruppe. Ich spiele schon seit mehr als zwei Jahrzehnten verschiedene Rollenspielsysteme, einige wie Cthulhu schon seit Anfang an, andere wie Schattenjäger erst seit kurzer Zeit. Ich spiele dabei selbstgeschriebene Abenteuer, sowie auch Kaufabenteuer, halte mich in manchen Kampagnen sehr eng an den Kanon, bei anderen ändere ich die Systemwelt sehr stark nach meinem Geschmack und den Gruppenbedürfnissen ab. Ich habe kein spezielles Lieblingssystem, weil viele Systeme ihre Stärken und Schwächen haben und ich lieber diese für meine Abenteuer und Kampagnen nutzen möchte, als daraus ein "Lieblingssystem" für alle Gegebenheiten zu schnitzen. Seit einiger Zeit habe ich die Ehre auch für Weltenraum, dem österreichischen Magazin für Spiele, Film und Lesestoff, als Redakteur für Rollenspiele schreiben zu dürfen.

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. „leider“ nur ein 2pers-spiel, sollte aber demnächst bei uns mal gespielt werden (o;

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.