Kaffee und Zigaretten

| 7. April 2019 | 0 Comments

Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach ist eine Einladung auf eine nette Plauderei über die Welt bei Kaffee und Zigaretten. Es geht um das Große und Kleine, da schweifen Gedanken ab, ziehen den Rauchkringeln folgend ihre Kreise und bleiben dennoch faszinierend, ausgesprochen von einer interessanten und spannenden Persönlichkeit wie eben Ferdinand von Schirach.

Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach, Rechte bei Luchterhand Literaturverlag

Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach, Rechte bei Luchterhand Literaturverlag

Kaffee und Zigaretten wirkt weniger wie ein Buch, es fehlt auch ein roter Faden, es ist mehr eine Sammlung von Artikeln einer Kolumne, welche aber zuerst als Buchform erscheint. Es sind nämlich auch keine wirklichen Kurzgeschichten, wie bei seiner berühmten Kurzgeschichten-Sammlung Verbrechen. Es ist aber sein bisher persönlichstes Buch und ich habe es in einem Rutsch ausgelesen, denn es steckt voller interessanter Gedanken und persönlichen Begegnungen.

Auch wenn er zwei, drei Fälle erzählt, so sind diese kürzest, auf wenigen Seiten abgehandelt. Es ist eben mehr ein Gespräch, ein Monolog und man lernt den Menschen Ferdinand von Schirach, sowie seine Gedankenwelt ein wenig besser kennen. Womöglich vermisst man einen roten Faden oder wünscht sich eine Fortsetzung seiner Kurzgeschichten, aber auch ohne diesen liest sich das Buch recht flüssig.

Kaffee und Zigaretten verwebt autobiographische Erzählungen, Aperçus, Notizen und Beobachtungen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse und Begegnungen des Erzählers, um flüchtige Momente des Glücks, um Einsamkeit und Melancholie, um Entwurzelung und die Sehnsucht nach Heimat.

Aber es geht auch um Kunst und Gesellschaft, ebenso wie um die großen Lebensthemen Ferdinand von Schirachs, um merkwürdige Rechtsfälle und Begebenheiten, um die Idee des Rechts und die Würde des Menschen, um die Errungenschaften und das Erbe der Aufklärung, das es zu bewahren gilt, und um das, was den Menschen erst eigentlich zum Menschen macht.

Ferdinand von Schirach, geboren 1964 in München ist ein deutscher Anwalt, Schriftsteller und Dramatiker. Nach seinem Jurastudium in Bonn ließ er sich 1994 in Berlin als Rechtsanwalt nieder, spezialisiert auf Strafrecht. 2009 veröffentlichte der Rechtsanwalt Ferdinand von Schirach das Buch Verbrechen mit Kurzgeschichten basierend auf Fällen aus seiner Kanzlei und feierte damit seinen großen Durchbruch als Schriftsteller.

Der Luchterhand Literaturverlag wurde im Jahr 1924 gegründet und entwickelte sich nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer anerkannten literarischen Adresse im deutschsprachigen Raum. Hier erscheinen renommierte internationale Autoren wie António Lobo Antunes, Karl Ove Knausgård, und Linn Ullman ebenso‎ wie herausragende Stimmen der deutschsprachigen Literatur: Ernst Jandl, Ferdinand von Schirach, Saša Stanišić, Juli Zeh und viele andere mehr.

Kaffee und Zigaretten von Ferdinand von Schirach wurde beim Luchterhand Literaturverlag am 04. März 2019 als ebook, Hörbuch und Hardcover veröffentlicht.
Fotos: © Michael Mann / Luchterhand Literaturverlag
85 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein Einblick in die Gedanken des Autors
Ferdinand von Schirach hört man gerne zu
das Buch ist sehr gut geschrieben
eine breite Themenpalette über die er erzählt
er lässt den Leser an seine Gedanken teilhaben
Negatives
man wünscht sich mehr Kurzgeschichten aus seiner Zeit als Anwalt
dem Buch fehlt ein wenig der rote Faden

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.