Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks

| 21. September 2015 | 0 Comments

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks von Panini Comics ist der finale Band der US-amerikanischen Serie von DC Comics mit den magischen und mystischen Helden des DC Comics Universums. Das große Finale ist auch als solches gestaltet und der Comicsammelband beinhaltet den Mini-Event The Amber of the Moment. Noch einmal kann John Constantine nach seinem Ausflug nach Erde Zwei zeigen, was für ein Arschloch er sein kann.

Comic Cover

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks, Rechte bei Panini Comics

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks ist das Ende, aber nur für kurze Zeit. Alles in den aktuellen Events Erde Zwei: Worlds End und Futures End – Das Ende aller Zeiten steuert einem großen Finale zu und dann werden die Karten neu gemischt, aber das ist noch Zukunftsmusik. Im vorliegenden Band stoßen auch ehemalige Mitglieder wie der Vampir Andrew Bennett oder Superagent Frankenstein dazu. Die Geschichte enthält auch viel Reminiszenz an Alice im Wonderland, doch der Konflikt der Häuser und die Reise durch die Zeit wirkt zu losgelöst von der restlichen DC Comics Kontinuintät. Die Justice League Dark hatte auch immer ihre Stärke in speziellen Events gezeigt, weniger in den Abenteuer dazwischen, dennoch man hofft auf ein baldiges Wiedersehen.

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks (Justice League Dark #35 – #40, Justice League Dark Annual #2) handelt vom Krieg zwischen dem Haus der Geheimnisse und dem Haus der Mysterien in das Constantine, Zatanna, Swamp Thing, Madame Xanadu, Andrew Bennett, Superagent Frankenstein, Black Orchid und Nightmare Nurse gezogen werden. Außerdem wirbelt es die Dunkle Gerechtigkeitsliga durch Zeit und Raum.

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks wurde von J. M. DeMatteis geschrieben und von Klaus Janson und Andres Guinaldo gezeichnet. Der US-amerikanische Comicautor und -zeichner J. M. DeMatteis hat abwechselnd für DC Comics und Marvel gearbeitet und hat eine Vorliebe für weniger bekannte Figuren. Seine populärste Arbeit war die an der Justice League in den 80er Jahren und der aktuellen DC Serie Phantom Stranger. Der Zeichner Andrés Guinaldo hat für Marvel, wo er vor allem für seine Arbeiten an der Serie „Son of Hulk“ bekannt wurde und für DC Comics an der vorliegenden Serie und an Gotham City Sirens gearbeitet. Der US-amerikanischer Comiczeichner Klaus Janson wurde vor allem durch seine Zeichnungen für Frank Millers Comicroman The Dark Knight Returns bekannt. Nach der künstlerischen Trennung von Frank Miller hat er mit zahlreichen weiteren namhaften Comicautoren zusammengearbeitet.

Die Magierin Zatanna Zatara wurde vom Autor Gardner Fox und dem Zeichner Murphy Anderson erschaffen. Ihr erster Auftritt hatte sie in Hawkman #4 vom Oktober 1964. Sie ist bekannt dafür dass sie ihre Zaubersprüche rückwärts spricht und hat ihre Zauberkraft von ihrem verstorbenen Vater Giovanni Zatara. Beim großen DC Comics Relaunch The New 52 wurde ihre Hintergrundgeschichte im Grunde unverändert übernommen.

Justice League Dark #7: Im Bernstein dieses Augenblicks ist ein Sammelband der deutschsprachigen Ausgaben der US-Serien Justice League Dark. Der Comic Sammelband wird von Panini Comic herausgebracht und erscheint am 22. September 2015.
80% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein Best of der Mitglieder treffen zusammen
Zatanna spielt als Anführerin eine größere Rolle
die Geschichte ist recht vielschichtig
eine Reminiszenz an Alice im Wonderland
Negatives
der vorläufig finale Band der Justice League Dark
die Geschichte wirkt losgelöst von der Kontinuintät

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.