Justice League Anthologie

| 2. November 2017 | 0 Comments

Justice League Anthologie: Die Geschichte der größten Helden der Welt, von einigen der größten Autoren und Zeichnern, ist ein Comicsammelband von Panini Comics und beinhaltet eine Auswahl von Geschichten aus der über 50jährigen Geschichte der größten Superheldengruppe der Welt. Der Band enthält dabei auch zahlreiche Hintergrundinformationen zur Entwicklung der JLA und über ihre wichtigsten Autoren und Zeichner.

Justice League Anthologie, Rechte bei Panini Comics

Justice League Anthologie, Rechte bei Panini Comics

Justice League Anthologie: Die Geschichte der größten Helden der Welt ist ein über 400 Seiten starkes Buch, mit einer recht umfassenden Übersicht über die verschiedenen Inkarnationen der Justice League, dem größten Superhelden- Team des DC-Universums. Berühmte Autoren und Künstler, wie Gardner Fox, Dick Dillin, Grant Morrison, Mark Waid, Howard Porter, Geoff Johns und Bryan Hitch hinterließen hier ihre Spuren. Diese Anthologie beinhaltet eine Auswahl der wichtigsten Storys und bringt umfangreiches Informationsmaterial. Ein Manko jedoch ist, dass bei einigen der Geschichten die Handlungsfäden selbst nicht abgeschlossen sind und daher einiges in der Luft hängen bleibt. Es wäre schön gewesen, hätte man den weiteren Verlauf dieser jeweiligen Phase auch schriftlich dargestellt.

Justice League Anthologie: Die Geschichte der größten Helden der Welt beinhaltet folgende Geschichten:

Starro der Eroberer! – The Brave and the Bold #28 (1955)
Fluch des Sternendiamanten – Justice League of America #4 (1961)
Phantom im Schatten – Justice League of America #105 (1973)
Wolf im Schafspelz – Justice League of America #106 (1973)
Krise in der Ewigkeit – Justice League of America #135 (1976)
Krise auf Erde-S! – Justice League of America #136 (1976)
Krise im Morgen – Justice League of America #137 (1976)
Eine entzweite Liga – Justice League of America #200 (1982)
Wiedergeburt – Justice League America #1 (1987)
Die Frau der Zukunft – JLA #5 (1997)
Traumteam – JLA #50 (2001)
Gestern, Heute, Morgen – Justice League of America #0 (2006)
Das Geheimnis von Cheetah Teil 1 – Justice League #13 (2012)
Das Geheimnis von Cheetah Teil 2 – Justice League #14 (2013)

Die Justice League wurde von Gardner Fox erschaffen und hatten ihren ersten Auftritt in The Brave and the Bold #28 vom März 1960. Aufgrund ihres großen Erfolges bekam sie noch im selben Jahr ihre eigene Serie. Zu ihren Gründungsmitglieder, und das wurde im Laufe ihrer 50jährigen Geschichte immer wieder mal verändert, zählen Superman, Aquaman, Flash, Green Lantern, Martian Manhunter, Batman und Wonder Woman. Immer wieder war das Team verschiedenen Veränderungen unterworfen, so zählte in den letzten Jahrzehnten Cyborg statt Martian Manhunter zur Stammmannschaft. Aber auch Green Arrow, Atom, Black Canary, Elastoman, Firestorm, Hawkgirl, Hawkman, Red Tornado oder Zantanna waren über viele Jahre hinweg Mitglieder der Gerechtigkeitsliga, wie sie viele Jahre lang im deutschsprachigen Raum genannt wurde.

Justice League Anthologie: Die Geschichte der größten Helden der Welt ist in fünf Kapitel unterteilt, welche den fünf Phasen der Liga bzw. den verschiedenen Serien, die es bei DC Comics gab, entsprechen. Die Auswahl an Geschichten ist größtenteils durchaus gelungen, wie „Starro der Eroberer!“ oder „Gestern, Heute, Morgen“, nur manche Geschichten erschienen mir schlecht gewählt, wie „Krise auf Erde-S!“, vor allem da ich doch eine Geschichte aus der Zeit der Justice League of America (vol. 2) aus dem Jahr 2006 in Erinnerung habe, wo die JLA durch Green Lantern, Black Canary, Red Arrow, Red Tornado, Vixen, Black Lightning und Hawkgirl und auch nach dem Event Blackest Night mit Hal Jordan, Donna Troy, Green Arrow, Atom, Batman, Mon-El, Donna, Cyborg, Doctor Light, Starfire, Congorilla und Guardian eine ihrer größten Veränderungen durchgemacht hat.

Justice League Anthologie: Die Geschichte der größten Helden der Welt ist ein gebundener Comic-Sammelband mit den deutschsprachigen Ausgaben von verschiedenen US-amerikanischen Serien von DC Comics mit Abenteuern der Justice League. Der Comic-Sammelband wird von Panini Comics herausgebracht und erscheint am 24. Oktober 2017.
87 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die verschiedenen Phasen der JLA werden dargestellt
zahlreiche Hintergrundinformationen zu den Geschichten
viele große Comickünstler sind im Comicband vertreten
eine wirklich umfassende und informative Darstellung
einige der wichtigsten JLA Geschichten sind enthalten
eine gute Einführung und Aufstellung der Mitglieder
Negatives
nicht jede der Phasen ist gleichwertig vertreten
einige der Geschichten bleiben in der Luft hängen
Texte mit dem weiteren Verlauf der JLA Geschichte fehlen

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen.

Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, ….

Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.