Jewel Fever 2

| 29. Dezember 2018 | 0 Comments

Die Zeit wird knapp, ich brauche noch 6 gelbe Edelsteine, die ich auflösen muss und noch 12 grüne Edelsteine. Die grünen Edelsteine kann ich recht gut gruppieren, aber die gelben machen mir Sorgen. Sie sind quer über den Bildschirm verteilt. Das ist nicht gut, denn ich kann immer nur zwei Edelsteine Platz tauschen lassen, um eine Gruppe von mind. 3 Edelsteinen zu ermöglichen. Wir haben es gespielt.

Jewel Fever 2, Rechte bei Sprakelsoft

Jewel Fever 2, Rechte bei Sprakelsoft

Jewel Fever 2 ist ein Edelstein-Puzzle-Game, das viel Spaß macht. Die Grafik ist recht nett, aber auf das Wesentliche reduziert. Auch das Gameplay ist das klassische Match 3 Gameplay, aber es werden 3 unterschiedliche Modi geboten. Dennoch, viel Abwechslung bietet das Game nicht. Es macht aber durchaus Spaß, wenn man diese Art von Games mag. Vor allem der normale Modus ist nett geworden, da man als kleine Besonderheit für jedes Level nur eine gewisse Zeit hat. Das Level selbst ist erst beendet wenn man eine vorgegebene, aber unterschiedliche Anzahl von Edelsteinen pro Farbe auflöst. Dabei steigen die Anforderungen von Level zu Level.

Jewel Fever 2 bietet drei verschiedenen Modi:

Normal Modus: Um das nächste Level zu erreichen, muss man die Anzahl der Edelsteine, die im oberen Teil des Bildschirms angezeigt werden, vom Spielfeld entfernen.

Schneller (Quick) Modus: Entferne so viele Edelsteine wie möglich in 60 Sekunden!

Unbegrenzt (Inifinite) Modus: Man hat unbegrenzte Zeit und wir daher nicht vom „Game Over“ überrascht.

Jewel Fever 2 ist ein klassisches Match 3 Puzzle Game, bei dem man Punkt erhält, wenn man 3 oder mehr Edelsteine der gleichen Farbe waagrecht oder senkrecht anordnen kann. Dazu kann man immer zwei nebeneinander liegende Edelsteine austauschen, aber nur, wenn sich dadurch eine Kombination bilden lässt. Die so aufgelösten Edelsteine wurden durch die nach unten fallenden Edelsteine aufgefüllt.

Jewel Fever 2 ist ein Puzzle Game, welches von Sprakelsoft entwickelt und veröffentlicht wurde. Das kleine Indie Game Studio wurde von Benjamin Sprakel im Jahr 2011 in Deutschhland gegründet. Das in Berlin ansässige Studio wurde vor allem durch kleinere Indie Games bekannt und hat jetzt auch ein Game für die Nintendo Switch umgesetzt.

Jewel Fever 2 von Sprakelsoft haben wir auf der Nintendo Switch getestet und das Game ist ab 21. Dezember 2018 für die Nintendo Switch erhältlich.
70 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
klassisches Match 3 Game
der Normale Modus mit den Aufträgen ist gelungen
es gibt drei verschiedene Modi
das Game eignet sich hervorragend für zwischendurch
Negatives
die Grafik bleibt überschaubar
es gibt wenig Abwechslung im Game
sehr auf das Match 3 Gameplay reduziert

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , ,

Category: Games, Nintendo Switch

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.