Holmes und ich – Die Morde von Sherringford

| 17. September 2017 | 0 Comments

Holmes und ich – Die Morde von Sherringford von Brittany Cavallaro ist ein unterhaltsames Buch über die Nachfahren des legendären Ermittlerduos Sherlock Holmes und Dr. Watson, die beiden Internatsschüler Charlotte Holmes und Jamie Watson. Beide werden selbstverständlich in eine abscheuliche und knifflige Mordserie verwickelt, wobei es auch nicht hilfreich ist, dass Jamie sich in Charlotte verliebt.

Holmes und ich – Die Morde von Sherringford, Rechte bei dtv

Holmes und ich – Die Morde von Sherringford, Rechte bei dtv

Holmes und ich – Die Morde von Sherringford ist ein spannendes Jugendbuch, welches die Themen der Liebe geschickt mit dem eines Kriminalfalls verknüpft. Auch die Drogensucht ihres berühmten Vorfahren hat die Autorin ihrer Titelheldin nicht erspart und zeigt ihren Kampf dagegen. Die Geschichte ist, wie ihr großes Vorbild, aus der Sicht von Watson geschrieben und auch wenn es immer wieder Parallelen gibt, so ist der Krimi doch ziemlich eigenständig und auf keinen Fall verstaubt, wie manche der so vielen Sherlock Holmes Geschichten, die derzeit so in Mode sind.

Fast gerät bei so viele Sorgen, Problemen und der unglücklichen Verliebtheit von Jamie, der auch noch eine komplizierte Beziehung zu seinem Vater hat, die Aufklärung der Mordserie selbst ein wenig in den Hintergrund. Dennoch ist es eine, für Jugendliche durchaus spannende und recht erwachsene Erzählung, die sich leicht lesen lässt und unterhält.

Der Schauplatz selbst ist ein elitäres Schulinternat in den USA, das Charlotte Holmes schon länger besucht, während Jamie Watson aus England zu seinem Vater, der hier wohnt, geschickt wird. Die beiden Figuren sind durchaus lebendig gezeichnet und es ist nett, dass Charlotte Holmes mit den gängigen Klischees bricht und Jamie trotz seiner Erzählerrolle ihr Sidekick ist, wenngleich er teilweise fast ein wenig zu weinerlich rüber kommt.

Holmes und ich – Die Morde von Sherringford ist eine Erzählung von Jamie Watson, welcher niemals an das Internat an der Ostküste der USA wollte, wo er auf die charismatische Charlotte Holmes, Nachfahrin des legendären Sherlock trifft, die allerorts für ihren komplizierten Charakter und ihr detektivisches Genie bekannt ist. Doch dann wird Jamie von seinem Zimmergenossen zu einer Party mitgeschleift, auf der er Charlotte begegnet und sofort von ihr fasziniert ist, weshalb er sich unglücklich in sie verliebt. Kurz darauf geschieht ein Mord. Hauptverdächtige sind Jamie Watson und Charlotte Holmes! Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen.

Die amerikanische Autorin Brittany Cavallaro war bereits zu ihrer Zeit an der Universität Chefredakteurin mehrerer Universitäts-Zeitschriften. Seit ihrer Kindheit ist Brittany Cavallaro ein riesengroßer „Sherlock“-Fan. So kam ihr die Idee zu „Holmes und ich“, ihrem ersten Jugendbuchprojekt. Ein zweiter Band mit den Abenteuern von Charlotte Holmes und Jamie Watson ist bereits angekündigt.

dtv wurde 1961 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet. Mittlerweile bringt dtv rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen als Erstveröffentlichungen heraus und sein Spektrum umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbücher, sowie Literatur für junge Erwachsene. Holmes und ich – Die Morde von Sherringford erschien im Original unter dem Titel A Study in Charlotte im Verlag Harper Collins, New York.

Fotos: Kit Williamson und dtv
Holmes und ich – Die Morde von Sherringford von Brittany Cavallaro, in der Übersetzung von Anja Galic, ist seit Juni 2017 bei dtv als Taschenbuch und ebook erhältlich.
78 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
spannende und recht erwachsene Jugendbuch-Adaption der Sherlock Holmes / Dr. Watson Figuren
Charlotte Holmes ist eine sehr starke und vielschichtige Figur
Fokus auf Charlotte Holmes und Jamie Watson und ihrer Beziehung zueinander
viele durchaus geschickte Anspielungen auf die große literarische Vorlage
Negatives
Jamie Watson ist fast ein wenig zu weinerlich
die Auflösung der Mordserie ist nicht ganz so geglückt

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F

Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.