Herr Lehmann

| 27. Februar 2015 | 0 Comments

Herr Lehmann ist das Lebensgefühl von einem, dem der Mauerfall einfach ziemlich schnuppe ist, der als Barkeeper in einer Berlin Bar hinter der Theke steht und an sich wenig weiß, was er von seinem Leben möchte. Sven Regener, Bandleader von Element of Crime hat den Roman geschrieben, welcher die Grundlade für die Umsetzung als Graphic Novel von Tim Dinter bildet.

Cover

Herr Lehmann, Rechte bei Eichborn Verlag

Herr Lehmann ist auch als Graphic Novel sehr kultig. Tim Dinter geht sehr umsichtig mit dem Werk um, so sind viele der starken Dialoge in die Graphic Novel eingeflossen. Tim Dinter hat, mit einigen Unterbrechungen, fast drei Jahre an der Graphic Novel gearbeitet. Die Figuren bestechen durch ihre schwarz-weiße Schlichtheit und legen den Fokus sehr stark auf die Dialoge. Die Geschichte selbst verfolgt ähnlich wie Herr Lehmann kein Ziel und dennoch, die Mauer fällt und Herr Lehmann feiert seinen 30. Geburtstag.

Herr Lehmann spielt in einer ruppig-charmanten und überschaubaren Welt: Berlin, Kreuzberg und die trinkfeste Lebensklugheit der Freunde um Frank Lehmann. „Herr Lehmann“ wurde zum Kult, Leander Haußmann verfilmte den Roman mit Christian Ulmen in der Hauptrolle. Jetzt endlich hat der Zeichner Tim Dinter daraus eine ganz besondere Graphic Novel gemacht – lässig, lakonisch, ein echter Herr Lehmann eben.

Tim Dinter ist in Hamburg geboren, lebt aber seit 20 Jahren in Berlin und steht in dem Ruf Berlin wie kein zweiter Comiczeichner zu kennen. Dies hat sich bis zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung herumgesprochen, woraufhin auf deren Berliner Seiten sein Comicstrip Der Flaneur erschien. Auch eines seiner ersten Comicbücher Alltagsspionage war eine Comicreportage aus Berlin.

Wie sein Protagonist Herr Lehmann stammt der Musiker, Schriftsteller und Drehbuchautor Sven Regener nicht aus Berlin, lebt aber seit vielen Jahren dort und hat die Band Element of Crime ebenda gegründet. Mit seinem Romanerstling Herr Lehmann hat Regener einen formidablen Erfolg geschafft.

Herr Lehmann von Tim Dinter basierend auf dem gleichnamigen Buch von Sven Regener erscheint im Eichborn Verlag und ist seit 8. Oktober 2014 im Handel erhältlich.

Bewertung

PositivesNegatives

  • eine tolle Romanumsetzung
  • die Dialogstärke der Vorlage wurde bewahrt
  • die s/w Zeichnungen legen den Fokus auf die Geschichte

  • die Vorlage ist sehr dialogintensiv
  • die Geschichte wurde zum Teil sehr komprimiert erzählt

Rating
87%

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.