held-Trilogie

| 10. Mai 2015 | 0 Comments

held-Trilogie von Flix ist der voluminöse Sammelband der Erfolgsstories „Held“, „Sag was“ und „Mädchen“ des bekannten Comickünstlers Flix aus Deutschland und erscheint bei Carlsen Comics. Sehr witzig, aber auch sehr persönlich erzählt Flix eine Liebes- oder vielmehr eine Lebensgeschichte über sich selbst und seine Monstern. Es ist eine persönlich gefärbte Fiktion, welche aus seinem Leben gegriffen ist.

Comic Cover

held-Trilogie, Rechte bei Carlsen Comics, Flix

held ist der älteste und erste Teil der Trilogie und entstand als Diplomarbeit. Er schildert das Leben bis zu seinem zukünftigen Ende. Man merkt diesem Teil auch an, dass er ein Frühwerk des Comickünstlers ist, ein Werk bei dem er seinen Weg selbst noch sucht und einige narrative Formen ausprobiert. Dennoch ist es eine gelungene und sehr lesenswerte Geschichte. Im zweiten Teil „sag was!“ geht es um die scheinbar große Liebe und das Scheitern der Beziehung, man könnte durchaus von einem Alltagsdrama sprechen. Der dritte Teil „mädchen“ ist von der Erzählung her die reifste Geschichte und erzählt vom Chaos in Berlin und dem tragischen Scheitern einer Liebesbeziehung. Aber wenn Felix daraus etwas gelernt hat, dann dass er mittlerweile Mädchen zeichnen kann.

Mit der Held-Trilogie erhält man nicht nur einen guten Einblick in das Werk eines der besten Comickünstler unserer Tage im deutschsprachigen Raum, welcher bereits mehrfach ausgezeichnet wurde, sondern auch drei unterhaltsame Geschichten, welche sehr berührend und witzig erzählt werden.

held-Trilogie sind drei Geschichte über den Comickünstler Felix, welcher die Welt zunächst mit dem heldenhaften Mut aller Kinder entdeckt. Als es einige Jahre später um Mädchen geht, steht sein Mut allerdings in umgekehrt proportionalem Verhältnis zum Willen wie ein Held zu wirken. Schließlich meistert er auch diese Hürde und muss feststellen dass die ganz große Herausforderung der Alltag mit seinen kleinen und großen Problemen ist.

Flix, welcher als freier Illustrator und Comiczeichner in Berlin lebt, studierte Kommunikationsdesign und debütierte mit seiner Abschlussarbeit »held« bei Carlsen Comics. Auch seine weiteren Comics und Graphic novels sind bei Carlsen Comics erschienen. Zuvor sind zahlreiche seiner Comicstrips in namhaften Tageszeitungen wie Tagesspiegel oder F.A.Z. veröffentlicht worden. Flix’ Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet u.a. mit dem Max und Moritz-Preis und dem PENG!-Preis.

held-Trilogie von Flix ist ein Sammelband dreier Graphic Novels, welche bei Carlsen Comics herausgebracht wurden und ist seit Mai 2014 erhältlich.
held-Trilogie
87% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives

Flix erzählt seine Geschichten auf unterhaltsame Weise
eine sehr persönliche Geschichte aus dem Leben
man sieht seine erzählerische und zeichnerische Entwicklung

Negatives

die erste Geschichte wirkt stellenweise ein wenig spröde
die dritte Geschichte hat manche Längen

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.