Harleys geheimes Tagebuch #1

| 10. November 2016 | 0 Comments

Harleys geheimes Tagebuch #1 von Panini Comics sind die absolut geheimen Aufzeichnungen von Harley Quinn über ihre Team-Up-Abenteuer mit Wonder Woman, Green Lantern und Zatanna. In dem Comicsammelband sind die ersten drei Ausgaben der Mini-Kampagne von Amanda Conner und Jimmy Palmiotti, welche bei DC Comics erschienen, enthalten.

Comic Cover - Harleys geheimes Tagebuch #1, Rechte bei Panini Comics

Harleys geheimes Tagebuch #1, Rechte bei Panini Comics

Harleys geheimes Tagebuch #1 sind schräge, außerhalb der üblichen DC Comics Kontinuität angesiedelte Geschichten, keine richtigen Elseworlds Stories, aber ziemlich abgedrehte Begegnungen. Besonders die Geschichte um Zatana und ihrer beider Ausflug in die Hölle ist wirklich gelungen. Aber auch die Geschichte mit Wonder Woman ist witzig angelegt. Die Story mit Green Lantern hingegen kann nicht vollständig überzeugen, ist sie doch für eine ernste Geschichte zu schräg und für eine witzige Geschichte zu ernst geraten. Bruce Timms Zeichnungen erinnern ein wenig an die Pin-up Comics der 40er Jahre. Als eine Art Klammer für die Geschichten fungiert die London Legion of Super Heroes, eine Gruppe an Superhelden, welche eher mehr eine Superhelden Parodie sind und im Grunde für die Geschichten selbst vernachlässigbar.

Harleys geheimes Tagebuch #1 ist die brandneue Serie mit abgeschlossenen Abenteuern mit dem Comic Star Harley Quinn und mit anderen DC-Ikonen. Im ersten Band aus der Feder von Amanda Conner und Jimmy Palmiotti trifft Harley auf die Amazone Wonder Woman und die Zauberin Zatanna. Außerdem steckt sie sich einen mysteriösen Ring an den Finger, was Green Lantern auf den Plan ruft.

Harley Quinn wurde für die Batman-Zeichentrickserie von Paul Dini und Bruce Timm erschaffen und sie trat das erste Mal in der Episode # 22 „Joker’s Favor“ im September 1992 auf. Ihren ersten Auftritt im Comic Universum hatte sie in der Batman Story „Almost Got‚ I’m one shot“ vom April 1993.

Eine Besonderheit von Harleys geheimes Tagebuch #1 dass es in rund einem Dutzend ausgewählter Comicläden jeweils eine Varianten Cover Ausgabe gibt, welche nur im jeweils angegebenen Comic Shop erhältlich ist. In Österreich findet sich eine Ausgabe mit dem Wonder Woman Cover Variant bei Comic Hutterer City.

Harleys geheimes Tagebuch #1 wurde von Amanda Conner und Jimmy Palmiotti geschrieben und von Bruce Timm und Joseph Michael Linsner gezeichnet. Die US-amerikanische Comickünstlerin Amanda Conner begann ihre Comickarriere mit ihren Arbeiten an Marvels Comicserie Barbie und war zuletzt für verschiedene DC-Serien wie Supergirl, Justice League und The Movement tätig. Ihr Ehemann Jimmy Palmiotti hat bereits für zahlreiche DC Comic Serien gearbeitet. Derzeit ist er auch Co-Autor der Serie Batwing. Er hat aber auch mit Justin Gray die Story für das Beat ’em up Game Injustice geschrieben. Der US-amerikanische Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Bruce Timm hat schon früh begonnen als Zeichner zu arbeiten, er hat auch mit Paul Dini die Figur von Harley Quinn erschaffen. Bekanntheit erlangte er als Regisseur verschiedener Superhelden Animationsfilme.

Harleys geheimes Tagebuch #1 ist ein Sammelband der US-amerikanischen Comicserie Harley’s Little Black Book von DC Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Band erscheint am 02. August 2016 als Softcover und bei mehr als einem Dutzend Comichändler mit Varianten Cover.
77 von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
schräge Team-Up Geschichten mit berühmten DC Figuren
bekannt freche Geschichten über Harley Quinn
eine gute Gelegenheit Harley Quinn kennenzulernen
Negatives
London Legion of Super Heroes für die Story unnötig und kaum witzig
die Geschichte mit Green Lantern ist recht schwach

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.