Hard Boiled Sweets

| 5. Mai 2017 | 0 Comments

Johnny, ein Ex-Gauner soll sich an einem Verbrechen beteiligen, das gegen Eddie, den Gerissenen gerichtet ist. Er sitzt auf einer Menge Geld und so ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur Johnny hinter ihm her ist. Kann sich Johnny behaupten, oder schnappt ihn ein anderer die Beute weg?

Hard Boiled Sweets - Cover

Hard Boiled Sweets – Cover, Rechte bei Tiberius Film

Gerade aus der Haft entlassen trifft sich Johnny (Scot Williams) mit seinem Kumpel Fred (René Zagger), einem Polizisten, der schon mit einem Fuß den Weg auf die schiefe Bahn betritt, denn Fred braucht dringend Geld, um seiner Frau ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Gemeinsam schmieden sie einen Plan und Johnny ist im Prizip gezwungen den Gerissenen Eddie (Paul Freeman) um eine Million Schwarzgeld zu erleichtern. Doch nachdem der Geldbesitz von Eddie in Southend ein offenes Geheimnis ist, bemühen sich diverse Gangster um dieses Geld, doch einige von ihnen sind wesentlich gefährlicher als Johnny. So möchte auch  Gangsterboss Jimmy the Gent (Peter Wight) Eddie einen Besuch abstatten. Es herrscht dicke Luft im Gangstermilieu.

Einen großen Part spielen auch die Prostituierten des Zuhälters Gerry „Daddy“ (Adrian Bower) und er selbst. Gerry  Die schart einen Harem von Provinzhuren um sich, die ihm mehr oder weniger ergeben sind. Eine davon, Porsche (Ty Glaser) ist die Geliebte des Gerissenen Eddie, die sich gerade in der Villa ihres Geliebten einrichtet und dabei Pläne für einen Ausweg aus ihrem Dasein als Prostituierte schmiedet. Aber auch andere sind in Geldsorgen und wittern das schnelle Geld.

Die Motive warum Johnny in den Deal einsteigt bleiben während des Films ziemlich im Dunkeln. Das ist auch einer der Schwachpunkte des Films, immerhin ist Johnny einer der handlungsbestimmenden Charaktere.

Hard Boiled Sweets ist ein schmieriger englischer Gangsterfilm, in einer schmierigen englischen Hafenstadt. Der Film wird dann originell, wenn er die heruntergekommenen Strände mit grauem Schlamm, Piers im Abendlicht und meerseitigen tristen Vergnügungsparks in Szene setzt und damit die Geschichte in ein eigenständiges Licht taucht.

Der Film wird in solidem Bild im Format 16:9 – 1.78:1 geboten. Der Ton ist ziemlich frontlastig wird auf Englisch und Deutsch geboten. Es gibt auch deutsche Untertitel. Als Extras gibt es Trailer, ein Making of, gelöschte Szenen, eine Doku, einen Kurzfilm und ein Wendecover.

Hard Boiled Sweets von Tiberius Film ist seit 07. März 2013 mit FSK 16 auf Blu-ray und DVD erhätlich.
74 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Darstellung des Gangsteralltags mit wenig Glamourfaktor
nette, kurzweilige Unterhaltung
Szenerie der Hafenstadt ist gelungen
spielfreudiger, guter Cast
Negatives
wenig eigenständige Ideen
kein Filmklassiker oder besonderes Filmhighlight
Coolnessfaktor und Humor kommen zu kurz

Tags: , , , , , , , ,

Category: Filme

avatar

About the Author ()

Ich mag gute Geschichten, ob als Buch- oder Film. Genremäßig mag ich alles mit Schwerpunkt Fantasy und Science Fiction, Horror und unnötige Gewalt weniger. Lieblingsfilme: "Der Mann, der König sein wollte" von John Huston und "Barry Lyndon" von Stanley Kubrick. Bücher: "Die Gärten des Mulay Abdallah" von Andre Kaminski, "The Lathe of Heaven" von Ursula K. LeGuin.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.