Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr

| 25. Mai 2017 | 0 Comments

Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr von Robert Venditti ist ein Comicsammelband mit Ausgaben der gleichnamigen Serie von DC Comics. Hal Jordan wird auf der Erde mit jemanden konfrontiert, mit dem er auf keinen Fall gerechnet hätte, nämlich mit Parallax. Es ist der Finale Band mit den letzten Ausgaben von Green Lantern in The New 52.

Comic Cover - Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr, Rechte bei Panini Comics

Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr, Rechte bei Panini Comics

Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr hätte ich mich zugegebenermaßen etwas epischer vorgestellt. Ich war ein großer Fan von dem damaligen DC Comics Event Zero Hour: Crisis in Time!, wo man schon ahnen konnte, was aus Hal Jordan geworden ist. Erst später erfuhr man, dass er von einer parasitären Enität namens Parallax, aus dem emotinalen Spektrum, besessen ist. Während die grünen Ringe ihre Kraft aus dem Willen schöpfen ziehen Parallax und später das Yellow Lantern Corps ihre Kraft aus der Angst.

Aber im Comic ist es ein recht müder Abklatsch, als würde Hal Jordan mit einer verzerrten Traumversion seines möglichen Selbst konfrontiert werden. Auch wirkt alles ziemlich überhastet, als hätte man die Geschichte abbrechen müssen, da DC Rebirth stattfindet, die Widervereinigung mit dem alten DC Comics Universum. Zeichnerisch ist der Band durchaus gelungen, einzig Billy Tans Gesichter wirken für diese Konfrontation einfach zu weich, zu konturlos.

Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr (Green Lantern #49-#52) handelt von Green Lanterns Jagd auf Sonar und seine Konfrontation mit der Gefahr der Grauen Agenten. Hal Jordans zerrütteter Seelenfrieden beginnt sich zur ungeeignetsten Zeit auf seine Kontrolle über den Energie-Handschuh niederzuschlagen, denn Parallax kommt! Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr wurde von Robert Venditti geschrieben und von vielen Zeichnern, darunter Billy Tan, Martin Coccolo, Vicente Cifuentes und Rafa Sandoval gezeichnet.

Parallax war der Name, den sich Hal Jordan gab, als er nach einer Reihe von Krisen, die er durchlebte, sich zum Superschurken wandelte, das Green Lantern Corps besiegte und die Macht der Zentralbatterie von OA stahl. Seinen ersten Auftritt als Parallax hatte Hal Jordan in Green Lantern vol. 3, #50 vom März 1994 und zwar nach einer Idee von Ron Marz und dem Zeichner Darryl Banks. Später hat ihn Geoff Johns mit dem Zeichner Ethan Van Sciver in seiner vielbeachteten Mini-Serie Green Lantern: Rebirth Parallax als parasitäre Entität, wie wir sie heute kennen, erschaffen.

Der US-amerikanische Comicbuchautor Robert Venditti wurde bekannt für sein Comic The Surrogates, welches mit Bruce Willis in der Hauptrolle verfilmt wurde. Außerdem hat Venditti bei DC Comics u.a. für The New 52 an den Comic Serien Green Lantern, Flash und Demon Knights geschrieben. Der junge Zeichner Martin Coccolo aus Uruguay hat seine Karriere bei Ape Entertainment begonnen, bevor er bei DC Comics bei Green Lantern die Chance bekam zu zeigen, was in ihm steckt.

Green Lantern #3: Parallax´ Rückkehr ist ein Comic-Sammelband der deutschsprachigen Ausgaben der US-amerikanischen Serie Green Lantern von DC Comics. Der Comic-Sammelband wird von Panini Comics herausgebracht und erscheint am 20. Dezember 2016.
72 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Hal Jordan als Parallax zählte zu den coolsten Superschurken von DC Comics
zeichnerisch trotzt vieler Zeichner gelungen und mit gewissen Kontinuität
Jim Jordan als Familienmensch erdet Hal scheinbar recht gut
Negatives
mit der Suche nach dem Green Lantern Corps ist Hal Jordan gescheitert
die Serie wirkt als hätte man sie überhastet abgebrochen

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.