Green Arrow: Der Klang der Gewalt

| 7. April 2016 | 0 Comments

Green Arrow: Der Klang der Gewalt ist die Fortsetzung der Kevin Smith Interpretation des Superhelden mit Pfeil und Bogen. Der vorliegende Comicsammelband ist damit die nahtlose Fortsetzung von Green Arrow: Auferstehung und vollendet die Storyline von Kevin Smith. Anschließend übernahm Bred Melzer als Autor. Oliver Queen steht kurz davor durch den Schurken Onomatopoeia alles zu verlieren was er vor kurzem erst wiedergewonnen hatte.

Comic Cover - Green Arrow: Der Klang der Gewalt, Rechte bei Panini Comics

Green Arrow: Der Klang der Gewalt, Rechte bei Panini Comics

Green Arrow: Der Klang der Gewalt ist die etwas schwächere, aber durchaus gelungene Fortsetzung von Kevin Smith. Er rückt Oliver Queen als Vater und Vormund in den Mittelpunkt. Seine Beziehung mit Dinah Lance liegt in Trümmern, er war schließlich erst vor kurzem von den Toten zurückgekehrt, seinen Sohn Connor hat er erst wiedergetroffen und für Mia Dearden fühlt er sich verantwortlich und möchte sie davon abhalten sein Sidekick zu werden. Oliver Queen war immer ein Superheld mit Gewissen, jetzt ist er nachdenklicher und überlegter als er es in seinen Anfangsjahren war.

Green Arrow: Der Klang der Gewalt (Green Arrow Vol 3 #11 – #15) ist das Finale der viel gelobten Green Arrow-Neudefinition von Comic- und Filmemacher Kevin Smith („Dogma“, „Jay und Silent Bob schlagen zurück“). Oliver Queen versucht sein Verhältnis zu Black Canary und seiner Familie ins Reine zu bringen. Allerdings macht ein Killer Jagd auf Verbrechensbekämpfer und hat auch den Bogenschützen auf seiner Abschussliste.

Green Arrow wurde von Autor Mort Weisinger und Zeichner George Papp erschaffen und hatte seinen ersten Auftritt mit seinem Partner Arsenal alias Roy Harper im US-More Fun Comic #73 von 1941. Zuerst war er der positive Gegenpart zu Batman alias Bruce Wayne, er war nicht nur auch Millionär sondern auch Arrow-Auto, ein Arrow-Flugzeug und ein Arrow-Signal. Später bekam er einen eigenständigeren Charakter und wurde die liberale Stimme innnerhalb der Justice League of America.

Green Arrow: Der Klang der Gewalt wurde von Kevin Smith geschrieben und von Phil Hester zeichnerisch in Szene gesetzt. Kevin Smith wurde mit dem Film Clerks – Die Ladenhüter bekannt und hatte seinen großen Durchbruch mit Dogma. Als Darsteller ist er meist in seiner Kunstfigur Silent Bob zu sehen. Comics gelten als seine große Leideschaft, besitzt er doch selbst einen Comicshop und hat seine Tochter nach Harley Quinn, einer Figur aus dem Batman Universum benannt. Der US-amerikanische Comiczeichner Phil Hester hat für die verschiedenen Marvel und DC Comics Serien gezeichnet. Einen großen Erfolg hatte er mit der Serie Wonder Woman von DC Comics, für die er später auch die Geschichten schrieb. Der US-amerikanische Comiczeichner Andre Parks begann seine Karriere mit Arbeiten für Dark Horse Comics. Er hat aber für alle größeren und auch einige kleinere US-amerikanische Comicverlage gearbeitet. Zu seinen herausragendesten Arbeiten gehört die Zusammenarbeit mit Kevin Smith für Green Arrow, welche er auch mit Brad Melzer und Judd Winick fortsetzte.

Green Arrow: Der Klang der Gewalt ist ein Sammelband der US-amerikanischen Comicserie von DC Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Band erscheint am 12. April 2016 als Softcover und als ein auf 222 Exemplare limitiertes Hardcover.
80% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein Klassiker aus dem alten DC Comics Universum
Kevin Smith legt den Fokus auf den Menschen Oliver Queen
Andre Parks hat den Stil maßgeblich beeinflusst
Negatives
Fortsetzung von Kevin Smith schwächer als der erste Band
hätte den Band mit Storys von Melzer/Parks auffüllen können

Tags: , , , , , ,

Category: Comics, TopPost

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.