Gratis-Comic-Tag 2013

| 10. Mai 2013 | 0 Comments

Heuer findet am 11. Mai bereits zum vierten Mal Der Gratis-Comic-Tag statt, ein Event welcher dem US-Amerikanischen FREE COMIC BOOK DAY nachempfunden ist. Es werden im gesamten deutschsprachigen Raum Comics verteilt, deren Gewicht dem von 21 Elefanten entspricht – anders ausgedrückt, es handelt sich um 300.000 Comichefte.

200 Händler nehmen am Gratis-Comic-Tag 2013 teil und bringen rund 30 Comics von rund 18 Verlagen unter die Leserschaft. Der Gratis-Comic-Tag bietet einen interessanten Querschnitt der Comiclandschaft, es finden sich exemplarisch sehr unterschiedliche Comics. Man bemüht sich die Verteilung der Inhalte auf ein Drittel Publikumsrenner, ein Drittel Entdeckungen für Gelegenheitsleser und ein Drittel Independent-Hefte für Comic-Kenner zu verteilen.

Frau Schattenriss

GCT Skull Party, Rechte bei Carlsen

Heuer ist zum ersten Mal auch eine österreichische Künstlerin mit einem eigenen Comicheft beim Gratis-Comic-Tag dabei: die Manga-Zeicherin Melanie Schober alias Aoki Nezumi aus Saalfeld mit ihrem Comic „Skull Party“ vom Carlsen Verlag. Melanie Schober wurden nach ihrem Debüt Chibi-Manga RACOON durch ihre mehrteilige Manga Serie Personal Paradise bekannt, in der die Städte in naher Zukunft von staatlich gelenkten Jugendbanden beherrscht wird. In Skull Party will Emil nicht mehr sein, mittels Drogen durch die Regierung gelenktes Dasein fristen und wird in einer postakolyptischen Welt in eine dunkle Verschwörung hineingezogen.

Auf der Homepage des Gratis Comic Tags http://www.gratiscomictag.de/ kann man sich umfassend über die einzelnen Comics informieren und welche Händler an der Aktion teilnehmen. Auch in Österreich sind viele Comicläden, hauptsächlich aus dem Wiener Raum mit dabei und feiern mit den Comicfans diesen Tag.

Beim Wiener Collectors Corner, welcher seit den Anfangsjahren dabei ist, wird das beste Kostüm prämiert, wie es sich gehört mit Comics und Superman Energy Drink. Auch bei Morawa, welcher den Tag erst ab 14.00 begeht, gibt es einen Cosplaywettbewerb bei dem die Teilnehmer nicht nur ein schönes Erinnerungsfoto daran, sondern auch tolle Preise erhalten können. Dazu gibt es auch unter dem Titel „Errate mir dies, errate mir das..“ frisch ausgebrütete Rätsel rund um Mangas und Comics und die ersten drei Plätze erhalten neben dem Ruhm tolle Preise. Außerdem wird es wird einen Spieletisch geben, die Möglichkeit zum Zeichnen ist ebenso geboten wie die Möglichkeit sich dabei zu verbessern, da Zeichner eingeladen wurden.

Zahlreiche Händler, wie auch die Comic Galerie oder Comictreff bieten am GCT neben den Gratis Comics darüberhinaus auch viele Schnäppchen und Sonderangebote an.

Rorschach

GCT Before Watchmen, Rechte bei Panini Comics

Before Watchman von Paninicomics
Vor über 25 Jahren schufen Alan Moore und Dave Gibbons mit WATCHMEN einen düsteren Abgesang auf die Heldenära, der nun mit BEFORE WATCHMEN ein lang ersehntes Prequel erhält. Wie wurde Rorschach zu dem, was er in WATCHMEN ist und wie fanden die Minutemen zusammen? Die ersten Superhelden tauchten nach dem Erfolg von Superman in den 1930er Jahren auf – kostümierte Vigilanten, die später als die Minutemen bekannt wurden.

Lady mit Bass

GCT Hades Syndrom, Rechte bei thenextart

Hades-Syndrom – Crossfire von thenextart
Nach zwanzig Jahren Krieg um die letzten Energie-Reserven verläuft eine neue Mauer durch Deutschland. In der sogenannten Quarantäne-Zone lebt Dodo, die Gitarristin der Iwo Jima Girls und träumt inmitten einer post-apokalyptischen Welt ohne Strom und Benzin von der großen Karriere im Musikgeschäft. Hades-Syndrom – Crossfire ist die Vorgeschichte des 2012 erschienenen Albums Hades-Syndrom – Der letzte Gig von Michael Feldmann.

Capt. Kirk

GCT Star Trek, Rechte bei Cross Cult

Star Trek: Countdown to Darkness von Cross Cult
Roberto Orci, Co-Produzent und Co-Drehbuchautor von Star Trek into Darkness, ist mitverantwortlich für die Geschichte des auf vier Ausgaben angelegten Prequels. Zu Beginn bereitet eine Routineuntersuchung eines Klasse-M Planeten unvorhergesehene Probleme, während Spock noch mit den Folgen der Geschehnisse des letzten Kinofilms zu ringen hat. Alle vier Teile erscheinen als Sammelband zum Filmstart und das erste Kapitel am Gratis Comic Tag.

Hinter dem Gratis-Comic-Tag steht ein kleines Team aus Vertretern renommierter Comic Verlage. Vorlage war der „Free Comic Book Day” aus den USA, aber im Unterschied zu den USA planen die deutschen Verlage den GCT gemeinsam.

Hingehen lohnt sich auf jeden Fall, egal ob aus nostalgischen Gründen, um Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen, oder um die eigenen Kindern an das Medium Comic heranzuführen, bzw. sich selbst dem Medium Comic anzunähern. In diesem Sinne einen schönen Gratis Comic Tag.

Tags: , , , , ,

Category: Allgemein, Comics, Events

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.