Forever Evil Sonderband #3

| 8. September 2014 | 0 Comments

Forever Evil Sonderband #3 ist ein weiterer Sammelband verschiedener Sonderausgaben von DC Comic Serien im Zuge des großen DC Comics Event Forever Evil. Drei der sechs Comichefte sind aus der Batman & Robin Serie und wie alle Ausgaben im Zuge des Comicevents Forever Evil stehen die Schurken im Mittelpunkt der einzelnen Hefte, darunter Two-Face und Ra´s al Ghul.

Comic Cover

Forever Evil Sonderband #3, Rechte bei Panini Comics

Forever Evil Sonderband #3 behandelt wieder einige der bekanntesten Superschurken, oder solche die in früheren Zeiten eine maßgebliche Rolle gespielt haben und danach wieder in der Versenkung verschwunden sind. So auch Count Vertigo, welcher von Gerry Conway, Trevor Von Eeden and Vince Colletta als Gegner von Black Canary erschaffen wurde und seinen ersten Auftritt in World’s Finest Comics #251 im July 1978 hatte. Später geriet er öfters Green Arrow ins Gehege. Im vorliegenden Sammelband wird auch einer der wenigen neuen Charakter in das DC Universum eingeführt, in diesem Fall der ältere Bruder von Wonder Woman, wobei die Geschichte von Brian Azzarello die schwächste im gesamten Band ist. Von den Zeichnungen her ist die Geschichte um Count Vertigo sehr gelungen, der italienische Zeichner Andrea Sorrentino fängt die Atmosphäre der Geschichte gut ein.

Forever Evil Sonderband #3 (Batman & Robin #23.1 – #23.3, Aquaman #23.2, Green Arrow #23.1, Wonder Woman 23.2) beinhaltet weitere Sonderausgaben mit den Schurken des DC Comics Universums. Die neue Weltordnung, welche durch die Crime Syndicate of America von Erde 3 installiert wurde, betrifft auch Batmans Widersacher Two-Face, Ra’s al Ghul und den Rat der Eulen, genauso wie Aquamans Gegner Ocean Master, Green Arrows Widersacher Count Vertigo und Wonder Womans brutalen ältesten Bruder genauso! In den Stories erfahren wir zumeist Ereignisse aus der Vergangenheit, aber im vorliegenden Band gibt es vorwiegend Geschichten über aktuelle Ereignisse der Forever Evil Storyline.

Forever Evil Sonderband #3 beinhaltet Storys von Geoff Johns mit Tony Bedard sowie James Tynion IV., Jeff Lemire, Peter J. Tomasi, Brian Azzarello mit den Zeichnungen von Guillem March, Jorge Lucas, Jeremy Haun, Andrea Sorrentino, Geraldo Borges und Aco.

Der US-Star Autor Jeff Lemire bezeichnet sich selbst als eigenbrötlerisch und wollte ursprünglich Filme machen, als er merkte dass er aber nicht gern mit anderen Menschen zusammenarbeitet wurde er Comicautor. Er war auch der Wegbereiter für die neue Constantine Serie, welche ebenfalls bei Panini Comics auf deutsch erscheint. Der US-amerikanische Comickünstler Peter J. Tomasi ist vor allem für seine Arbeiten für DC Comics bekannt geworden. So ist er Stammautor der Green Lantern Corps Serie und hat auch an den DC Comic Events The Blackest Night und Brightest Day maßgeblich mitgearbeitet. Brian Azzarello der amerikanische Comic Autor der Wonder Woman Serie ist vor allem für seine Arbeiten zu Hellblazer und seiner eigenen Serie „100 Bullets“ bekannt geworden, und eher für einen actionreichen, brutalen Ansatz seiner Geschichten.

Forever Evil Sonderband #3 ist ein Sammelband mit deutschsprachigen Ausgaben vom großen DC Comic Event Forever Evil und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Das Comicheft erscheint am 12. August 2014

Bewertung

PositivesNegatives

  • zum Teil werden die aktuelle Ereignisse von Forever Evil weitererzählt
  • sehr interessante Story über Count Vertigo
  • Ocean Master wird seinem Charakter sehr gerecht

  • Der neue Schurke der Wonder Woman Serie bleibt farblos
  • Die Talon Story ist mehr eine Zusammenfassung der Talon Ereignisse

Rating
77%

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.