FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014

| 11. Juni 2014 | 0 Comments

Rechtzeitig zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014 gibt es das gleichnamige Fußball Game für die PlayStation 3 und die Xbox 360 von Electronic Arts.

Xbox 360 Cover

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014, Rechte bei EA Sports

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 bietet nicht nur authentische Stadien, sondern auch 203 Nationalmannschaften mit über 7.400 Spielern und macht Spaß, wenngleich der Schwierigkeitsgrad des vorliegenden Games nicht so hoch ist wie der, der aktuellen FIFA Games, aber das Ziel richtet sich auch an eine andere Zielgruppe. Es macht einfach viel Stimmung das Original WM-Turnier zu spielen. Gelungen ist, dass man im WM-Modus auch Trainingseinheiten hat, um zwischen den einzelnen Fußballspielen das Spielerkönnen zu verbessern. Es gibt einige kleinere Bugs, aber im großen und Ganzen ist es gelungen das Weltmeisterfeeling einzufangen. Vielen FIFA 14 Besitzer wird das Ballgefühl und die Feinheiten abgehen.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 bietet was das weltgrößte Fußballevent ausmacht: Spaß, Spannung und Dramatik. Das vielfach ausgezeichnete Gameplay von FIFA 14 wurde für diesen Titel an vielen Stellen verbessert und erneuert, hinzu kommen 100 neue Animationen. 203 Nationalmannschaften mit über 7.400 Spielern stehen zur Auswahl. Gespielt wird in den zwölf authentischen brasilianischen Stadien, in denen die komplett neu animierten Fans für eine Atmosphäre sorgen, die der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 würdig ist.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 wurde von EA Canada für den Publisher Electronic Arts entwickelt und es wurde als ein EA Sports Game veröffentlicht. EA Canada wurde als Distinctive Software in Jänner 1983 gegründet and is EAs ältestes Entwicklungsstudio. Electronic Arts ist seit seiner Gründung im Jahr 1982 ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungsindustrie. EA entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Games für PC und Videokonsolen.

Bei FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 kann man die Gruppen aber auch individuell zusammensetzen. Das Gameplay ähnelt sehr der FIFA Reihe von EA Sports, wenngleich die Ballphysik nicht so gut gelungen ist. Grafisch gibt es einige verschwommene Texturen, die Auswechselbank ändert sich öfters mal während einer Partie und es gibt einige kleine Bugs wie z.B. Freeze.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 von EA haben wir auf der Xbox 360 mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW gestestet und das Game ist ab 17. April 2014 für Xbox 360 und PS3 erhältlich.

Bewertung

PositivesNegatives

  • gelungener WM Modus
  • viele Gamemodi
  • WM Atmosphäre
  • große Teamanzahl

  • kleinere Bugs
  • hätte ein FIFA 14 DLC sein können
  • Ballphysik nicht gelungen
  • Schiedsrichterentscheidungen sind zu stark

Rating
59%

Tags: , , , , , ,

Category: Games

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.