Erde Zwei: World’s End #2

| 30. September 2015 | 0 Comments

Erde Zwei: World’s End #2 ist ein Comicsammelband mit den Ausgaben der Mini-Serie von DC Comics, welche die Klammer zwischen der regulären Erde Zwei Comic-Serie und dem großen Event Futures End von DC Comics darstellt. Alle drei Serien bringt Panini Comics für das deutschsprachige Publikum heraus. Erde 2 hat nach dem großen DC Comics Relaunch The New 52 zuerst einen Dornröschenschlaf und danach eine rasante Wandlung durchgemacht. Jetzt scheint das Ende der Parallelwelt nahe zu sein.

Comic Cover

Erde Zwei: World’s End #2, Rechte bei Panini Comics

Erde Zwei: World’s End #2 setzt sich so actionreich fort wie der erste Band geendet hat. Die Geschichte selbst bleibt dabei leider manches Mal auf der Strecke. Interessant ist die Entwicklung von Green Lantnern, der noch immer mit senem Schicksal hadert. Mr. Miracle hat sich im Gegensatz zu den meisten anderen Superhelden von Erde Zwei beim großen DC Comics Relaunch kaum verändert und ist noch immer einer der coolsten Helden. Doch der heimliche Held des Bandes ist auf jeden Fall Red Tornado. Wer mit der Serie beginnen möchte, sollte sich unbedingt Band #1 zulegen und wer mehr Hintergrundwissen zum aktuellen DC Comics Event Futures End, welcher ebenfalls von Panini Comics herausgebracht wird, haben möchte, sollte sich die gesamte Serie auf jeden Fall ansehen.

Erde Zwei: World’s End #2 (Earth 2: World’s End #7 – #13) handelt vom Krieg zwischen der Parallelwelt Erde 2 und dem finsteren Apokolips. Der neue Batman, Red Tornado, Power Girl und der Kryptonier Val-Zod verfolgen Desaad, der Huntress entführt hat. Green Lantern muss die Avatare der Erde 2 versammeln, John Constantine greift in den Krieg ein, und Mr. Miracle trifft auf Darkseid.

Erde Zwei: World’s End #2 wurden von Daniel H. Wilson, Mike Johnson, Marguerite Bennett geschrieben und von Tyler Kirkham, Eddy Barrows, Scott McDaniel gezeichnet. Die aus Virginia stammende und in New York lebenden Autorin Marguerite Bennett wurde vor allem für ihre Storys für die Serie DC Comics Bombshells bekannt. Der aus Utah stammende Comickünstler Tyler Kirkham hat seine Karriere bei Top Cow Studios begonnen und hat für den großen DC Comics Relaunch The New 52 für verschiedenen Green Lantern Serien gezeichnet.

Mr. Miracle alias Scott Free wurde von Jack Kirby erschaffen und hatte seinen ersten Auftritt in Mister Miracle #1 vom April 1971. Nach 25 Ausgaben wurde die Serie im Jahr 1978 eingestellt, er blieb aber einer der populärsten Figuren der sogenannten New Gods.

Erde Zwei: World’s End #2 , die deutschsprachige Ausgabe der US-Mini-Serie World´s End von DC Comics erscheint am 29. September 2015 bei Panini Comics.
87% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
gewaltiges Epos kündigt sich an
Mr. Miracle hat seinen Coolnes-Faktor behalten
sehr komplexe Geschichte
zahlreichen Verknüpfungen zu anderen Serien
Negatives
fast zwanghaft noch mehr Veränderung
ohne Kenntnisse der Erde Zwei Serie schwer verständlich
die Story wird von Actionszenen überladen

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.