Erde Zwei #3

| 29. August 2014 | 0 Comments

Erde Zwei #3 ist die Fortsetzung der gigantischen Achterbahnfahrt von Comicautor James Robinson, der mit so ziemlich allem aufgeräumt hat, was man von der Paralellwelt erwartet hatte. Diesmal taucht eine weitere altbekannte Figur von Erde Zwei auf – Doktor Fate und man darf gespannt sein, was Robinson aus diesem Charakter alles hervorholt.

Comic Cover

Erde Zwei #3, Rechte bei Panini Comics

Erde Zwei #3 setzt das Tempo, mit dem die Story von James Robinson begonnen hat, fort, die Spannung bleibt hoch. Doch es bleibt die Frage, ob es nicht besser gewesen wäre Robinson eine andere Erde anzuvertrauen, da er die Grundfeste von Erde Zwei erschüttert und auch wenn der Relaunch die Möglichkeiten bietet vieles neu zu gestalten und Charakter mit neuen Hintergrundstorys zu versehen, so gibt es doch sehr weitreichende Veränderungen.

Erde Zwei #3 (Earth Two 9-12, DC Universe Presents 0) handelt davon, dass eine neue Gefahr aus Apokolips naht und nachdem Superman, Wonder Woman und Batman im Kampf gegen Darkseids Horden fielen, mussten die neuen Helden Hawkgirl, Green Lantern und Flash die Parallelwelt Erde 2 verteidigen und beschützen. Während nun eine neue Gefahr droht, muss mit dem Super-Zauberer Dr. Fate ein weiterer Held der nächsten Generation sein Schicksal akzeptieren.

Erde Zwei #3 stammt aus der Feder von James Robinson und ist mit den Zeichnungen von Nicola Scott versehen. Der Brite James Robinson hat bereits für alle großen Comic Verlage gearbeitet, bekannt wurde er durch die Erschaffung von Starman, gemeinsam mit Tony Harris und durch seine Arbeit an der Justice Society of America, auch durch die vorliegenden Serie. Die australische Comickünstlerin Nicola Scott wurde durch ihre Arbeit an Star Wars: Empire von Dark Horse Comics bekannt und arbeitete an den DC Comics Serien Birds of Prey und Secret Six.

Das Konzept von Erde Zwei erschien das erste mal in The Flash #123 von September 1961 und wurde von Gardner Fox erschaffen um die Helden aus dem sogenannten Silver Age wieder in das Comic Universum von DC Comics zu integrieren. Das sogenannte Multiversum wurde dann im Zuge des großen DC Comic Event Crisis on Infinite Earths in den Jahren 1985 und 1986 eingestampft und erst im Zuge vom großen Comic Relaunch The New 52 wieder revitalisiert.

Erde Zwei #3 ist die deutschsprachige Ausgabe der gleichnamigen US-Serie und erscheint am 03. Dezember 2013 bei Panini Comics.

Bewertung

PositivesNegatives

  • eine temporeiche Story von James Robinson
  • viele innovative Ansätze und Storyelemente
  • Dr. Fate kehrt zurück

  • James Robinson erschüttert die Grundfeste von Erde Zwei
  • erscheint losgelöst von den anderen Serien aus dem DC Universum

Rating
65%

Tags: , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.