Die Gefährten: The Sundering 1

| 16. Oktober 2016 | 0 Comments

Die Gefährten: The Sundering 1 von R. A. Salvatore ist der Beginn einer sechsbändigen Fantasy-Roman-Reihe, welche in der Fantasy Rollenspielwelt Forgotten Realms spielt und den Übergang zwischen der vierten zur fünfte Edition von Dungeons & Dragons begleiten sollte. Der erste Roman der Serie handelt von Drizzt Do‘Urden, welcher mit treuen Gefährten an seiner Seite unzählige Abenteuer erlebt hat. Jetzt zieht ein neues Zeitalter herauf!

Buchcover - Die Gefährten: The Sundering 1 von R A Salvatore, Rechte bei blanvalet

Die Gefährten: The Sundering 1 von R A Salvatore, Rechte bei blanvalet

Die Gefährten: The Sundering 1 lebt vorallem von den zahlreichen bekannten Figuren und alten Schauplätzen aus dem Forgotten Realms Universum. An sich hatte ja R. A. Salvatore mit seiner wohl berühmtesten Schöpfung Drizzt Do´Urden schon abgeschlossen, aber für den Start einer neuen Edition, welche traditionell auch einige Veränderungen mit sich bringt, hat er ihn wieder hervorgeholt. So gesehen ist das kein klassischer Drizzt Roman, sondern mehr eine Forgotten Realms Reihe. Die Geschichte führt zu eine Art Reboot für junge Leser und Neueinsteiger in die Welt von Dungeons & Dragons. Es ist sicher eine gute Gelegenheit die legendären Figuren kennenzulernen. Für alte Leser, welche Drizzt gut kennen, ist zwar R. A. Salvatore auf dem Höhepunkt seines Schaffens, aber die Geschichte selbst kommt eher uninspiriert daher.

Die Gefährten: The Sundering 1 handelt von Drizzt Do‘Urden, welcher mit seinen Gefährten der Halle mehr als einmal die Vergessenen Reiche vor dem Untergang bewahrt. Doch der Preis war stets hoch und letztlich haben sie ihren Sieg mit dem Leben bezahlt. Drizzt ist der letzte von ihnen und hat sich aus Trauer über den Verlust von der Welt zurückgezogen. Jetzt zieht ein neues Zeitalter herauf und die Welt braucht neue Helden. Aber wenn die Götter sich in das Leben der Sterblichen einmischen, kommt nichts so wie man es erwartet.

R. A. Salvatore ist ein US-amerikanischer Fantasyromanautor. Bereits sein erster Roman Der gesprungene Kristall machte ihn bekannt und legte den Grundstein zu seiner weltweit beliebten Romanserie um den Dunkelelf Drizzt Do´Urden, welcher Abenteuer in der bekannten Rollenspielwelt Forgotten Realms des Spielsystems Dungeon & Dragons erlebt. Die Fans lieben Salvatores Bücher vor allem wegen seinen plastischen Schilderungen von Kampfhandlungen und seiner farbigen Erzählweise.

Blanvalet ist ein deutscher Verlag mit Sitz in München, der 1935 in Berlin gegründet wurde und seit 1974 zur Verlagsgruppe Random House gehört. Er verlegt neben Sachbüchern vor allem Belletristik. Die Gefährten: The Sundering 1 erschien im Original unter dem Titel The Companions: The Sundering 1 im Verlag Wizards of the Coast, Renton.

Die Gefährten: The Sundering 1 von R. A. Salvatore ist im September 2014 bei blanvalet als Taschenbuch in der Übersetzung von Imke Brodersen herausgebracht worden.
71 von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
gut gechriebener Forgotten Realms Roman von Altmeister R. A. Salvatore
ein Wiedersehen mit zahlreichen alten Bekannten an liebgewonnen Schauplätzen
die Forgotten Realms sind eine lebendige wenngleich statische Rollenspielwelt
Negatives
Idee einer Wiedergeburt alter und mächtiger Helden ist nicht besonders originell
Überforderung neuer Leser durch unzählige Figuren und Schauplätze mit Vergangenheit
derzeit nicht geplant die restlichen Romane der The Sundering Reihe herauszubringen

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.