Demetrios – The BIG Cynical Adventure

| 25. Dezember 2018 | 0 Comments

Der Lift ist außer Betrieb, wie zu erwarten gewesen ist, aber jetzt bin ich in der Wohnung und kann endlich das Rezept mischen, das ich brauche. Als nächstes suche ich Caroline auf und versuche aus ihr ein paar Informationen über das Foto zu erhalten. Aber das ist nicht so einfach. Nachdem ich sie überreden konnte, fehlt mir noch eine Pico WD Karte, doch die werde ich auch noch auftreiben. Wir haben es gespielt.

Demetrios - The BIG Cynical Adventure, Rechte bei Cowcat

Demetrios – The BIG Cynical Adventure, Rechte bei Cowcat

Demetrios – The BIG Cynical Adventure ist ein nettes, witziges Adventure. Manches Mal wird der Fäkal-Humor zu tief, aber glücklicherweise kann man ihn in den Optionen reduzieren. Die Story selbst ist nett, der Humor Geschmackssache, aber einiges ist durchaus ziemlich witzig.

Die Rätsel sind ansprechend und nicht zu schwer geraten. Der Hauptcharakter Bjorn war mir ziemlich sympathisch beim Spielen und ich konnte mich gut in ihn reinversetzen und mit ihm fühlen. Es gibt immer einige überraschende Momente. Es ist vor allem witzig die Levels zu durchsuchen und die verschiedenen Anspielungen zu finden.

Demetrios – The BIG Cynical Adventure handelt von Bjorn Thonen, einem schlampigen Antiquitätenhändler aus Paris, der eines nachts überfallen wird, nachdem er betrunken nach Hause kommt. Er ist gezwungen mithilfe seiner Nachbarin Sandra eigene Ermittlungen zu führen und wird in eine unergründliche, rätselhafte Affäre verstrickt. Werden diese ungewöhnlichen Helden die uralten Geheimnisse aufdecken können?

Demetrios – The BIG Cynical Adventure hat ein klassisches Gameplay. Man sammelt verschiedenen Objekte und kombiniert sie, um verschiedene Rätsel zu lösen. Man spricht mit anderen Charakteren, um weitere Informationen zu erhalten oder weitere Objekte, sei es dass man sie direkt erhält, oder dass man erfährt wo man sie finden wird. Nach und nach folgt man der Story zu ihrem Finale.

Demetrios – The BIG Cynical Adventure ist grafisch recht bunt, aber hat auch eine Art von naiver Comicmalerei. So ist die Grafik insgesamt durchaus eigenwillig und man darf kein Grafikfeuerwerk erwarten. Der Sound ist durchaus stimmungsvoll und gibt der Atmosphäre einen gewissen Touch. Die Spielzeit für das Adventure beträgt rund 10 bis 15 Stunden, je nachdem wie neugierig man ist.

Demetrios – The BIG Cynical Adventure, ein klassisches skurriles Point-and-Click-Adventure wurde von dem französischen Independant Video Game Developer & Publisher Cowcat entwickelt und veröffentlicht. Für den Gründer von Cowcat, Breton Fabrice, ist das sein erstes großes von ihm entwickeltes Adventure, welches auf der aktuellen Konsolengeneration erscheint.

Wir haben Demetrios – The BIG Cynical Adventure von Cowcat auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet und das Game ist seit 02. August 2017 für PlayStation 4 und Xbox One sowie seit 03. Dezember 2018 für Nintendo Switch erhältlich.
78 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Bjorn ist ein ziemlicher sympathischer Charakter
die Rätsel sind nett, aber nicht zu schwer
einige Witze und Anspielungen sind echt gelungen
der Fäkalhumor ist zum Glück reduzierbar
Negatives
manchmal ist das Game zu tief
es fehlen ein paar Herausforderungen
die Grafik ist recht eigen

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.