DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst

| 10. Oktober 2016 | 0 Comments

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst von Marguerite Bennett erscheint bei Panini Comics und ist der erste Sammelband der neuen Comic Reihe von DC Comics. Die Serie steht außerhalb der Kontinuität üblicher DC Comics und spielt zur Zeit des zweiten Weltkrieges. Sie zeichnet sich nicht nur durch ihren Pin-Up Style aus, sondern auch dass alle maßgeblichen Helden Frauen sind.

Comic Cover - DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst, Rechte bei Panini Comics

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst, Rechte bei Panini Comics

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst ist ein sehr interessantes Superhelden Comic. Es hat einen mittlerweile eher ungewöhnlichen, altmodischen Pin-Up Zeichenstil, aber auch durchgängig starke Frauen als handlungstragende Figuren. Die wenigen maßgeblichen Männer wie Steve Trevor, General Arkayn oder Lex Luthor sind reine Statisten. Einzig John Constantine, welcher von Zatanna in einen Hasen verwandelt wurde, wobei er weiterhin seine Vorliebe für Zigaretten pflegt, kommentiert mit ihr gemeinsam ein wenig prominent und sehr humorvoll die Ereignisse.

Auch wenn die Idee interessant ist und mir gut gefällt dass im gesamten Comics die weiblichen Helden, aber auch die weiblichen Bösewichte den Ton angeben. Selbst Lex Luthor wirkt wie das Accessoire von Catwoman und Steve Trevor ist ein gebrochener und verängstiger Mann welchem Wonder Woman beistehen muss. John Constantin hingegen wird zum Haustierchen von Zatanna.

Doch das Comic weiß noch nicht ganz wo es hin will. Zumindestens vermittelt es den Eindruck, denn es gibt Mystisches und Horror-Elemente wie Dämonen, Untote, etc. bei Zatanna und Jokers Tochter, aber auch schrägen Humor und Persiflage wie bei Harley Quinn und Poison Ivy. Weiters findet man actionreiche Kämpfe wie bei Mera und Wonder Woman, tapferen Patriotismus wie bei Supergirl und Stargirl, sowie Spionage hinter der Front und Intrigen wie bei Catwoman und Batwoman.

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst (DC Bombshells #1-#6) erzählt die Geschichte einer Alternativwelt, wo sich Batwoman im Schatten des Zweiten Weltkriegs einer Spezialeinheit anschließt und Catwoman jagt. Jokers Tochter leitet einen Club in Berlin, Supergirl fliegt für Russland, Wonder Woman und Mera ziehen gemeinsam in die Schlacht und Harley Quinn wirbelt durch London.

Bombshells bei uns Sexbomben genannt ist eine bekannte Bezeichung von Frauen mit sexueller Ausstrahlung und einprägsamer Körperform und hat ihren Ursprung in den 1940er Jahren in Hollywood. Jean Harlow und Marilyn Monroe gelten als die bekanntesten Vertreterinnen dieses Frauentyps. Der Zeichenstil, der im übrigen qualitativ stark schwankt, eine der besten Comiczeichnerin des Sammelbandes ist eindeutig Marguerite Sauvage, erinnert auch stark an die Pin-Ups welche die Nasen der US-amerikanischen Bomber zierten, eine Art moderne Interpretation der Galionsfigur für Flugzeuge.

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst wurde von Marguerite Bennett geschrieben und von zahlreichen Comiczeichnern wie Marguerite Sauvage, Stephen Mooney, Bilquis Evely, Laura Braga, Mirko Andolfo, Bilquis Evely gezeichnet. Die aus Virginia stammende und in New York lebenden Autorin Marguerite Bennett wurde vor allem für ihre Storys für die Serie DC Comics Bombshells bekannt und gehörte zum Autorenteam der Erde Zwei: World’s End Mini Serie.

DC Comics Bombshells #1: Wehrdienst ist ein Sammelband der gleichnamigen US-amerikanischen Comicserie von DC Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Band erscheint am 27. September 2016 als Softcover und als ein auf 222 Exemplare limitiertes Softcover mit Varianten Cover.
87 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
alle Hauptfiguren, Gute und Böse, sind Frauen
klassisches Superhelden Comic und kein experimenteller Versuch
zum Teil wird jungen Künstlern eine große Bühne geboten sich zu präsentieren
Negatives
dem Pin-Up Zeichenstil fehlt der ironische Unterton
die Qualität der Zeichnungen schwankt sehr stark
noch ist nicht ersichtlich wohin die Serie sich entwickeln wird

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Comics, TopPost

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.