Buch der Verdammten 2: Abyss

| 15. November 2014 | 0 Comments

Buch der Verdammten 2: Abyss für das Rollenspielsystem Pathfinder ist der Folgeband von Buch der Verdammten 1: Hölle. Diesmal ist das große Thema der Abyss, die Welt der Dämonen und ihre Bewohner. Neben dämonischen Zaubern und magischen Gegenständen gibt es auch dämonische Implantate und Regeln zur Transformation in einen Dämon, sowie die Beschreibung von mehr als 40 Dämonenherrschern.

Cover vom Rollenspielbuch

Buch der Verdammten 2: Abyss, Rechte bei Ulisses Spiele

Buch der Verdammten 2: Abyss bietet vor allem einen Vielzahl von Dämonenherrschern und die Möglichkeit für Spieler die Anbeter dieser Herrscher zu spielen. Interessant sind auch die Informationen für den Spieleiter über den Umgang und Einsatz von Dämonen und anderen Bewohnern des Abyss. Persönlich bedauert habe ich dass der Abschnitt über die dämonischen Implantate sehr kurz geraten ist. Der Band ist nicht nur Spielleitern empfohlen, welche planen Dämonen einzusetzen, oder einen Ausflug in den Abyss zu leiten. Auf Informationen über die geographische Beschaffenheit und Örtlichkeiten wude leider verzichtet. Interessant ist das Buch auch für alle Spieler, die schon immer mal geliebäugelt haben einen Dämonenanbeter zu spielen.

Buch der Verdammten 2: Abyss von James Jacobs handelt von den geifernden Horden der dämonischen Scheusalen, welche den dunkelsten Tiefen des Abyss entspringen, um alles Leben zu verschlingen. Dämonen sind zum Verführen, Versklaven und Zerstören geschaffen. Sie verkörpern die grundlegende Immoralität des Universums, ob sie sie sich nun in ihren schrecklichen Domänen in den Äußeren Klüften umhertreiben, oder von wahnsinnigen Zauberern in die materielle Welt beschworen werden. Sie entwickeln sich von sündigen Seelen hin zu Wesenheiten, die gleichsam jämmerlich und gottgleich sind, und welche von abscheulichen Herren zu einem einzigen Ziel vereint werden: Alles zu vernichten, was Sterblichen am Herzen liegt.

Das Buch der Verdammten 2: Abyss beginnt nach einem kleinen Vorwort mit den Dämonenherrschern des Abyss, allen voran Lamaschtu, die Dämonenkönigin welche ausführlich dargestellt wird. Dann folgt eine Allgemeine Übersicht über die Dämonenherrscher inkl. Hinweisen zu Dämonenherrschern als Kampagnengegner für den Spielleiter. Anschließend folgen 40 Dämonenherrscher, wovon ungefähr ein Dutzend ausführlich auf einer Seite beschrieben sind. Kurz und bündig sind die stichwortigartigen Informationen zum Kult, mit unheilgen Symbolen, Orten der Tempel, Zusammensetzung der Anhänger und welche Monster als Diener in Frage kommen.

Durch das neue Talent Dämonischer Gehorsam können Spieler durch unterschiedliche Rituale Boni auf verschiedene Aktivitäten zu erhalten. Anschließend erhält man im weiteren Verlauf einen Segen. Die Segen und der Gehorsam, sowie der Bonus wird bei der vorher bereits erwähnten Beschreibung der Dämonenherrscher angeführt.

Das nächste Kapitel handelt von der Evolution und der Entstehung von Dämonen. Es folgt eine kurze Beschreibung der einzelnen Dämonen mit Angabe ihrer Quellen. Im selben Kapitel werden die Regeln zur Erschaffung eines Werdenden Dämonenherrscher angeführt, samt einigen Beispielen mit Anmerkungen zu ihrer Persönlichkeit und einem HG von 25.

Das dritte große Kapitel steht unter dem Titel Dämonologie und beschreibt die Anbetung der Dämonenherrscher und welche Charakterklassen dazu besser und weniger gut geeignet sind. Danch finden man die Regeln und einige Beispiele von dämonischen Implantaten und die Prestigeklasse des Dämonengefäß. Es folgen ein paar Zaubersprüche, sowie Gegenstände.

Das letzte Kapitel handelt von der Dämonischen Horde selbst und handelt von den nichtdämonischen Bewohnern des Abyss, sowie einigen neuen Dämonen, gemäß dem Aufbau, wie er bereits aus dem Monsterhandbuch bekannt ist. Eine tabellenartige Übersicht über die Götter, Dämonenherrscher, etc. mit Name, Gesinnung, Machtbereichen, Dämonen und bevorzugte Waffe runden das Buch ab.

Das Buch der Verdammten 2: Abyss von Paizo für das Fantasy Rollenspielsystem Pathfinder erscheint am 29. Oktober 2014 bei Ulisses Spiele in deutscher Übersetzung und ist als Softcover und pdf erhältlich.

Bewertung

PositivesNegatives

  • eine große Auswahl an Dämonenherrschern
  • Dämonische Implantate wurden gelungenen umgesetzt
  • Interessanter Einblick in die Bewohner des Abyss
  • viele schön gestaltete Flufftexte

  • Infos nur über die Bewohner, aber keine geographischen Informationen
  • Einige Kapitel wie die dämonischen Implantate sind zu kurz geraten

Rating
77%

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Rollenspiele, Spiele

avatar

About the Author ()

Ich bin in der RPG Community unter dem Namen Kanzler von Moosbach bekannt und bin der Spielleiter ein kleinen, aber feinen Wiener Rollenspielgruppe.
Ich spiele schon seit mehr als zwei Jahrzehnten verschiedene Rollenspielsysteme, einige wie Cthulhu schon seit Anfang an, andere wie Schattenjäger erst seit kurzer Zeit. Ich spiele dabei selbstgeschriebene Abenteuer, sowie auch Kaufabenteuer, halte mich in manchen Kampagnen sehr eng an den Kanon, bei anderen ändere ich die Systemwelt sehr stark nach meinem Geschmack und den Gruppenbedürfnissen ab. Ich habe kein spezielles Lieblingssystem, weil viele Systeme ihre Stärken und Schwächen haben und ich lieber diese für meine Abenteuer und Kampagnen nutzen möchte, als daraus ein „Lieblingssystem“ für alle Gegebenheiten zu schnitzen.

Seit einiger Zeit habe ich die Ehre auch für Weltenraum, dem österreichischen Magazin für Spiele, Film und Lesestoff, als Redakteur für Rollenspiele schreiben zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.