Bloodborne

| 4. April 2015 | 0 Comments

Bloodborne ist ein von From Software entwickeltes Action-Rollenspiel exklusiv für PlayStation 4 und ist thematisch ähnlich wie die beiden, ebenfalls von From Software stammenden Games Demon’s Souls und Dark Souls. Der Spieler ist ein Jäger, der in der geheimnisvollen Stadt Yharnam nach einem Heilmittel sucht, doch er findet etwas anderes als er gehofft hat und muss um sein Überleben kämpfen. Damit beginnt eines der spannensten Games der letzten Zeit. Wir haben es gespielt.

Bloodborne - Cover

Bloodborne – Cover, Rechte bei PlayStation

Bloodborne bietet nicht nur eine traumhafte, düstere und gefährliche Atmosphäre, sondern erhebt den Tod zum Grundprinzip des Games. Es ist definitv kein Game für Anfänger, das Tutorial verdient kaum den Namen und kann sehr frustrierend werden. Bloodborne ist eine wahre Herausforderung auch für erfahrene Gamer, doch diese werden ihre helle Freude haben, denn Bloodborne ist kein Action Adventure für Weichmacher sondern für Hardcore Gamer. Jedes Monster hat seine persönliche Schwachstelle und seine persönlichen Stärken, sodass man durch seinen Tod auch vieles lernen kann, z.B. über die Angriffsmuster seiner Feinde und man sollte immer seine eigenen Angriffe analysieren wie zielführend sie sind. Man sollte, so lange man kann, immer nach den Laternen Ausschau hält bei denen man speichern kann. Bloodborne ist kein gewöhnliches Game, es zu spielen zeigt einem seine eigene Frustrationsschwelle und ist mehr eine Kunstform die viel Disziplin erfordert. Es braucht wahres Veteranengamerblut, falls man den Anfang schon als schwierig erachtet, sollte man sich anschnallen, denn es wird stetig schwieriger und fordert einem alles ab. Enttäuschend ist ein wenig die etwas magere Story, da hätte ich mir wesentlich mehr erwartet und das Game hätte nur gewinnen könne. So bleibt nur der Hauch von Mystik und Dekadenz.

Bloodborne führt den Spieler in die antiken Stadt Yharnam, in deren Straßen sich eine seltsame Krankheit wie ein Lauffeuer ausbreitet. In dieser furchterregenden Welt voller Gefahren liegt es am Spieler, deren dunkelste Geheimnisse zu enthüllen, um sein eigenes Überleben zu sichern. Doch dazu muss er sich seinen Ängsten stellen, um die Antworten zu finden die er sucht. Und der Tod lauert in Yharnam hinter jeder Ecke, denn diese Stadt wehrt sich dagegen vereinnahmt zu werden, sie will erobert werden.

Bloodborne wurde von dem japanischen Softwarestudio From Software exklusiv für die PlayStation 4 von Sony entwickelt. From Software wurde bereits 1986 in Tokyo gegründet, war aber zunächst eine Entwicklungsfirma für Anwendersoftware und hat erst im Jahr 1994 ihr erstes Game herausgebracht. Seither haben sie fast 100 Games entwickelt, darunter so bekannte Game Reihen wie King’s Field und Armored Core, aber auch Dark Soul II, Dark Soul und Demon‘s Souls stammen von From Software. Sony Computer Entertainment wurde ursprünglich 1993 gegründet und im Laufe der Zeit mehrfach umstrukturier. Es zählt nicht nur mit der PlayStation zu den führenden Konsolenherstellern, sondern auch zu den weltweit größten Publishern mit mehr als einem Dutzend Gamesentwicklern auf der ganzen Welt.

Bloodborne hat auf den ersten Blick kein forderndes Gameplay, man wird zwar als Spieler zu Beginn ziemlich alleine gelassen und die ersten Handgriffe hat man auch nicht so schnell heraußen, aber hinter den Geister gibt es immer gute Tipps. So wichtig wie bei kaum einem anderen Game ist es, dass man seine Angriffe und Aktionen analysiert. Die Stadt Yharnam ist ein weiteres Highlight dieses Games, sie bietet eine so scheußliche Schönheit, voller kunstvoller Details, die man in der untergehenden Sonne erblickt, nur unterbrochen von den verzerrten Schreien hilfloser Kreaturen oder monströsen Bestien.

Bloodborne von Sony Computer Entertainment erscheint mit USK 16 ab 25. März 2015 exklusiv für PS4. Wir haben das Game auf der PlayStation 4 mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
90% von 100%
WeltenraumWertung
Positives

Herausforderung für Hardcore-Gamer
tolles Ambiente in der Stadt
überlegte Taktik für Gegner sehr wichtig
gelungener Sound
hoher Nevenkitzel
echt fesselndes Game

Negatives

wenige Speicherpunkte
so gut wie kein Tutorial
Schwierigkeitsgrad kann frustrierend sein

Tags: , , , , , , , ,

Category: Games, PS 4

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.