Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham

| 4. August 2016 | 0 Comments

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham von Panini Comics ist ein weiterer Comicsammelband mit Geschichten der Legends of the Dark Knight Serie von DC Comics. Die Erzählungen stehen außerhalb der Kontinuität des DC Comics Universums und stammen aus einer Zeit als man sich noch bemüht hat ein großes Comicuniversum zu unterhalten. Man wollte damit den Künstlern möglichst viele Freiheiten geben um sich zu entfalten.

Comic Cover - Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham, Rechte bei Panini Comics

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham, Rechte bei Panini Comics

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham zeigt sich recht vielfältig. Sehr gelungen sind die beiden großen und spektakulären Geschichten „Batmans Rückkehr“ und „Dr. Quinns Diagnose“ von Jim Zubkavic. Vor allem bei der zweiten Geschichte, wo Batman von Harley Quinn wissen will wo der Joker ist, da Gotham in Gefahr ist. Sie willig ein ihm ihr geliebtes Jokerliii zu verraten falls sich Batman von ihr analysieren lässt. Ein klassisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt und das Ende der Geschichte hat durchaus einen netten Twist aufzuweisen.

Zeichnerisch ragt sicher Wes Craig mit der Geschichte „Ich hasse es, wenn er das macht“, wo Joshua Williamson erzählt wie Batman gelernt hat so einfach zu verschwinden, heraus. Mit sehr hellen Farben und sehr minimalistischen Gesichtern kann er dennoch starke Emotionen, wie Ärger, Furcht, Zuneigung kenntlich machen, welche die Geschichte, die in der Kindheit von Bruce Wayne, nach dem Tod seiner Eltern spielt, noch stärker wirken lässt. Der durchaus netten Geschichte selbst fehlt es aber an einer echten Pointe, die Begründung bleibt dafür einfach zu flach. Witziger ist da schon „Der Riddler tappt im Dunkeln“ von Charles Soule, wo der Riddler ganz genau einen Plan hat, wenngleich einen eher ungewöhnlichen.

Auch wenn die Storys gut sind, gehen die meisten Autoren doch eher auf Nummer sicher und wagen kaum einen neuen Ansatz um Batman zu präsentieren. Und auch wenn die Zeichner sehr viel Abwechslung in die Batman Geschichten bringen, und er zeichnerisch sogar ein wenig anspruchsvoller ist, als Megaband 1 über den wir hier berichtet haben, ist er nicht ganz so gelungen.

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham (Legends of the Dark Knight #10 – #13, Legends of the Dark Knight 100-Pages Super Spectacular #1 – #2) präsentiert auf über 300 Seiten abgeschlossene Batman-Geschichten, die jeder ohne Vorwissen genießen kann. Der Dunkle Ritter bekommt es mit Two-Face, Riddler, Ras al Ghul, Harley Quinn und mit einer Reihe neuer Gegner zu tun. Es sind 12 abgeschlossene Storys mit all den Stärken, die eine gute Batman Story zu bieten hat.

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham enthält die Arbeiten von mehr als einem Dutzend, zum Teil sehr namhafter Comickünstler wie Tim Seeley, Peter Milligan, Paul Jenkins, Tim Mandrake, Rafael Albuquerque und viele mehr.

Batman Megaband #2: Über den Dächern von Gotham ist ein Sammelband mit den deutschsprachigen Ausgaben der US-amerikanischen Comicserie Legends of the Dark Knight von DC Comics und wird von Panini Comics am 19. Juli 2016 in deutscher Übersetzung herausgebracht.
87% / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Die Geschichten zeigen die einzelnen Facetten von Batman
Comicsammelband findet sich durchaus auf hohen Niveau
Für Neueinsteiger aber auch alte Hasen ein lesenswerter Band
Negatives
es fehlt die eine Geschichte, die zeichnerisch und inhaltlich einen Maßstab setzt
die Autoren haben nicht gewagt neue Ansätze und Sichtweisen zu verwenden

Tags: , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.