Batman Incorporated #2

| 11. Februar 2015 | 0 Comments

Grant Morrison hat ihn einst erschaffen, jetzt ist er zurückgekommen um ihn wieder zu nehmen. In der 14-teiligen Mini Serie Batman Incorporated kommt es nicht nur zum Kampf um Gotham, sondern Batman alias Bruce Wayne verliert seinen Sohn Damian an den Leviathan. Dabei zieht im Hintergrund Damians Mutter, Talia al Ghul, die Tochter des Ra’s al Ghul, die Fäden. An der Seite von Batman sind Helden, die über den ganz Erdglobus verstreut, sich durch Batmans Taten inspirieren lassen.

Comiccover

Batman Incorporated #2, Rechte bei Panini Comics

Batman Incorporated #2 ist fast ein wenig irreführend, da sie die gesamte Mini-Serie Batman Incorporated beinhaltet, welche mit der Second Wave des großen DC Comics Relaunch The New 52 gestartet wurde. Sie schließt aber nahtlos an die Erzählung an, welche die Serie Batman Incorporated schon im alten DC Universum erzählt. Mich persönlich hat die Zusammensammlung von Superhelden welche durch Batman inspiriert an seiner Seite weltweit für das Gute kämpfen nie gänzlich überzeugt, zu sehr ist Batman für mich Einzelkämpfer, zu sehr in seiner Batfamilie in Gotham eingebettet. Internationale Abenteuer ja, aber bitte dann mit Helden auf Augenhöhe, eben mit der JLA. Doch die Mini-Serie ist wirklich unverzichtbar für jeden Batman Fan, nicht nur der Kampf um Gotham, sondern vor allem der Tod von Damaian Wayne ist mitreißend erzählt und bringt einem der interessantesten Robin Charaktere um sein Leben.

Batman Incorporated #2 (Batman Incorporated 0 – 13), geschrieben vom Comicautor Grant Morrison und gezeichnet von Chris Burnham beinhaltet eine dramatische Geschichte welche die ganze Batman-Welt erschütterte. Eine brutale Schlacht tobt um die Herrschaft über Gotham City, bis zum dramatischen Tod von Batmans Sohn Damian Wayne! An der Seite von Batman finden sich die Helden von Batman Incorporated, einer weltweiten Gemeinschaft von Helden, doch wird das ausreichen um den Leviathan aufzuhalten?

Batman Incorporated #2 wurde vom schottischen Comicautor Grant Morrison geschrieben, welcher zu den profiliertesten Comicautoren unserer Zeit gehört. Seine Comiclaufbahn begann er beim britischen Verlag 2000AD und seinen Durchbruch in den USA schaffte er mit Arkham Asylum: A Serious House on Serious Earth, in Zusammenarbeit mit Dave McKean. Bei DC Comics waren seine Arbeiten neben den Stories innerhalb der Vertigo Reihe, die Graphic Novelle JLA: Earth 2 und seine aufsehenerregende Serie Batman R.I.P., doch Grant hat nicht nur Batman auf dem Gewissen, im neuen DC Universum The New 52, durfte er Robin töten, nachdem er ihn einige Jahre zuvor erschaffen hatte. Der US-amerikanische Comiczeichner Chris Burnham hat seit 2002 verschiedene kleinere Arbeiten für fast alle großen amerikanischen Comicverlage umgesetzt, seine größte und bekannteste Arbeit waren die Zeichnungen für die Mini-Serie Batman Incorporated.

Der Charakter des Damian Wayne, Sohn von Batman, wurde von Grant Morrison erfunden und tauchte das erste Mal in Batman #655, im September 2006 auf. Jetzt, nach dem DC Relaunch wurde er in Batman Incorporated #2 getötet, während er einen brutalen Gegner ausschaltete.

Batman Incorporated #2 ist ein Sammelband mit den deutschsprachigen Ausgaben der DC Mini Comicserie Batman Incorporated und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Sammelband erscheint am 25. November 2014

Bewertung

PositivesNegatives

  • Der Tod von Damian Wayne
  • sehr gelungene Null-Nummer
  • intrigenreiche Erzählung

  • Die Idee der Batman Incorporated wirkt uninspiriert
  • sehr kindlicher Zeichenstil
  • Der Tod von Damian Wayne

Rating
72%

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics, TopPost

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.