Batgirl #3

| 31. Januar 2014 | 0 Comments

Batgirl #3 steht im Zeichen des großen Batman Comic Events „Der Tod der Familie“ und in Anbetracht dessen, welchen Verlust, wieviel Schmerz der Joker ihr einst zugefügt hat, stellt sich die Frage wer diese Nacht überleben wird, Batgirl oder ….?

Batgirl #3 Comic Cover

Batgirl #3, Rechte bei Panini Comics

Batgirl #3 hinterlässt zwiespältige Gefühle, einerseits gelang es Gail Simone die Ängste und den Hass den Barbara gegenüber dem Joker hat, zu entwickeln und diese Emotion gut dazulegen, anderseits sind einige der Handlungen so völlig irrational und nicht nachvollziehbar. Gepaart mit starken Logigfehlern ist es dennoch eine der emotionsreichsten und spannendsten Stories innerhalb des Der Tod der Familie Events. Mit großem Einfühlsvermögen wird die Achterbahnfahrt von Batgirls Gefühlen offebart, ihr Versuch möglichst rational gegen ihn vorzugehen und ihr Kampf dass ihr Zorn gegenüber dem Joker die Überhand gewinnt, sind wirklich fesselnd. Es ist ein fesselnder Comicband, welcher aber seine Logikbrüche nicht verbergen kann.

Batgirl #3 beinhaltet die US-amerikanischen Comichefte Batgirl 13-16, Batgirl Annual # 1 und die Ausgabe #0 der Serie, in der ihre erste Begegnung mit Batman erzählt wird. Auch ihre Beziehung zu ihrem Bruder James wird näher beleuchtet, er wird in dem Comicband auch noch eine größere Rolle spielen. Die Storyline um Knightfall findet zunächst auch im vorliegenden Band seinen Abschluss, aber im Zentrum steht die Rückkehr des Jokers sowie seine Pläne und sadistischen Spiele mit Barbara Gorden. Dabei wird nicht nur Batgirl, sondern auch der Clownprinz des Verbrechens von so mancher Wendung überrascht.

Batgirl #3 wurde von der US-amerikanischen Comicautorin Gail Simone geschrieben, welche die Serie seit der ersten Ausgabe betreut. Gail Simone wurde durch ihre Arbeit mit Birds of Prey und der neuen Firestorm Serie The Fury of Firestorm von DC Comics bekannt. Die Comicskünstler Daniel Sampere, Ed Benes, Admira Wijaya haben sie bei Batgirl #3 unterstützt. Der brasilianische Comickünstler Ed Benes hat für DC-Comics für Serien wie Birds of Prey, Justice League of America, Supergirl und Superman gearbeitet. Der Indonesier Admira Wijaya hatte seinen Durchbruch mit der Comicserie Hercules von Radical Comics. Der spanische Comiczeichner Daniel Sampere wurde mit seinen Arbeiten für Red Sonja und Vampirela bekannt und arbeitet für DC Comics an Justice League of America und an der Justice League Dark mit.

Batgirl #3, die deutschsprachige Ausgabe der Batgirl 0, 13-16m, Batgirl Annual 1 stammt von Panini Comics und erscheint am 24. September 2013

Bewertung

PositivesNegatives

  • emotionale Entwicklung von Batgirl
  • fesselnde Story
  • dynamische Zeichnungen

  • einige schwere Logigfehler
  • schwache Annual Story

Rating
68%

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.