Auf ins Abenteuer! – Havena

| 30. März 2019 | 0 Comments

Auf ins Abenteuer! – Havena ist ein Einstiegsabenteuer von Dominic Hladek für die 5. Regeledition des Fantasy Rollenspielsystems Das Schwarze Auge. Es bietet, unter anderem mit vorgefertigen Charakteren, einen guten Einstieg die Welt von DSA und das in einer Stadt, die wohl das Tor der Abenteuer für viele Helden darstellt.

Auf ins Abenteuer! - Havena, Rechte bei Ulisses Spiele

Auf ins Abenteuer! – Havena, Rechte bei Ulisses Spiele

Auf ins Abenteuer! – Havena richtet sich mit dem Abenteuer Dämmerschein vor allem an Anfänger und Einsteiger. Das Abenteuer ist durchaus unterhaltsam, aber etwas schlicht. Es bietet allerdings viele verschiedene Aspekte wie Kämpfe, detektivische Arbeit, humorvolle Szenen und auch Dramatik. Die Geschichte selbst ist nichts besonderes. Sie ist nett gemacht, aber im Grunde ist das Abenteuer überraschend kurz. Da hätte ich mir ein wenig mehr erwartet. Liebevoll gelungen sind die kleinen Details, die sich im Abenteuer finden.

Auf ins Abenteuer! – Havena beinhaltet neben einem halben Dutzend vorgefertigter albernischer Helden ein paar für das Abenteuer notwendige Regelerweiterungen, damit man es auch spielen kann, wenn einem nur das DSA5-Regelwerk zur Verfügung steht, vor allem die Tradition (Efferdkirche) als Sonderfertigkeit und ein paar Liturgien. Auch Havena selbst wird auf einer Seite kurz und bündig dargestellt und es gibt eine Auflistung in Stichworten zu den wichtigsten Punkten.

Mit den vorgefertigten Helden fällt eine große Einstiegshürde weg, denn eine ausführliche Charaktererschaffung kann schon mal ein paar Stunden dauern. Bei kaum einem anderen Regelwerk braucht man so viel Zeit, bis man endlich spielen kann. Der Vorteil ist, dass man dafür sehr intensive, vielfältige und sehr persönlich zugeschnittene Helden bekommt. Bei Auf ins Abenteuer! – Havena wählt man einen von sechs Helden aus, liest sich die Geschichte durch und schaut sich kurz die Werte an, dann startet man sofort in ein Abenteuer.

Auf ins Abenteuer! – Havena bietet folgende vorgefertigte Helden an:

  • Der Havener Krieger
  • Die Schwertgesellin nach Scanlail ni Uinin
  • Die Havener Schatzsucherin
  • Der Albernische Seeoffizier
  • Der Albernische Katzenhexer
  • Die Havener Efferdgeweihte

Auf ins Abenteuer! – Havena setzt voraus, dass die Helden die Spur erkennen. Das ist in der Form vor allem von Anfängern ein wenig zu viel verlangt. Es bedarf somit der Unterstützung durch den Spielleiter. Auch der Hinweis am Brunnenplatz ist nicht so einfach zu erkennen, aber auch hier gilt, mit ein wenig Hile durch den Meister ist es zu finden. Sehr lustig waren die verschiedenen Bräuche, denen man auf der Krakeninsel begegnen kann.

Wobei ich diese Bräuche-Tabellen grundsetzlich eher schlecht finde. Die Ergebnisse sind einfach sehr unwahrscheinlich. Man kann wohl kaum in einer so großen Stadt wie Havena annehmen, dass sich alle Personen, welche die Krakeninsel betreten, dann ihre Schuhe ausziehen, sich ihrer Kleider entledigen, sich antrinken, oder Gedichte aufsagen und das nicht nur an einem bestimmten Tag, sondern jeden Tag im ganzen Jahr.

Auf ins Abenteuer! – Havena bietet nach einer kleinen Schnitzeljagd einen für Anfänger fast zu komplizierten Finalkampf, denn der Endgegner besitzt viele Fähigkeiten, zu viele für Anfänger, wie ich denke. Des Weiteren gibt einige Hinweise, wie man die Umgebung im Kampf nutzen kann. Das ist eine sehr gute Idee und damit werden die Kämpfe sehr unterschiedlich und abwechslungsreich.

Auf ins Abenteuer! – Havena von Ulisses Spiele ist seit Oktober 2018 als pdf und als Softcover Ausgabe erhältlich und wir haben das Abenteuer in einer Spielsitzung mit 5 SpielerInnen und 1 Spielleiter gespielt.
75 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die vorgefertigten Charaktere sind recht ausführlich
das Abenteuer bietet viele Aspekte von DSA
die Bräuche sind eine sehr nette Idee
alle notwendigen Regeln im Abenteuer oder im Grundregelwerk
ein netter Einstieg in die Welt von DSA
Negatives
das Abenteuer ist recht kurz und geradlinig
der Kampf ist ein wenig zu kompliziert
für Anfänger fehlen ein paar Tipps für Meister
die Bräuche sind leider sehr unrealistisch

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Rollenspiele, Spiele

avatar

About the Author ()

Ich bin in der RPG Community unter dem Namen Kanzler von Moosbach bekannt und bin der Spielleiter ein kleinen, aber feinen Wiener Rollenspielgruppe. Ich spiele schon seit mehr als zwei Jahrzehnten verschiedene Rollenspielsysteme, einige wie Cthulhu schon seit Anfang an, andere wie Schattenjäger erst seit kurzer Zeit. Ich spiele dabei selbstgeschriebene Abenteuer, sowie auch Kaufabenteuer, halte mich in manchen Kampagnen sehr eng an den Kanon, bei anderen ändere ich die Systemwelt sehr stark nach meinem Geschmack und den Gruppenbedürfnissen ab. Ich habe kein spezielles Lieblingssystem, weil viele Systeme ihre Stärken und Schwächen haben und ich lieber diese für meine Abenteuer und Kampagnen nutzen möchte, als daraus ein "Lieblingssystem" für alle Gegebenheiten zu schnitzen. Seit einiger Zeit habe ich die Ehre auch für Weltenraum, dem österreichischen Magazin für Spiele, Film und Lesestoff, als Redakteur für Rollenspiele schreiben zu dürfen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.