Arlo & Spot

| 21. April 2016 | 0 Comments

Arlo & Spot ist ein Animationsfilm von Pixar aus dem Jahr 2016, in dem die Dinosaurier nicht durch einen Komenten ausgelöscht wurden, sondern zur dominierenden Lebensform wurden und auch die Landwirtschaft für sich entdeckt haben. Vor diesem Hintergrund wird die Geschichte von Arlo und seiner Familie von Apatosauriern erzählt.

Arlo & Spot , Rechte bei Disney / Pixar 2016

Arlo & Spot , Rechte bei Disney / Pixar 2016

Arlo & Spot ist ein sehr unterhaltsamer Film und spricht, wie viele Pixar-Filme, nicht nur die kindliche Ebene an, sondern unterhält auch Erwachsene. Der besondere Witz des Film liegt an der Umkehrung zwischen Dinosaurier und Menschen. Dazu gibt es ein paar skurrile Charakter wie den des Tierchensammlers und Donnerknall. Interessant sind auch  ein paar Wendungen und es werden sowohl Tränen als auch andere Emotionen geboten.

Es ist alles vorhanden was ein Film braucht, doch da Regisseur Peter Sohn sehr viel Zeit für den Prolog verwendet, zur Erklärung von Arlos Charakter bleibt dann gar nicht mehr so viel Zeit für die Geschichte übrig. Diese fokussiert sich vor allem auf die beiden Hauptcharakter und ihre Reise. Da Spot keiner verständlichen Sprache mächtig ist, erfolgt die Kommunikation nonverbal und durch die Kommentare von Arlo. Daran muss man sich besonders als erwachsener Zuseher sicher erst ein wenig gewöhnen.

Arlo & Spot (The Good Dinosaur) handelt von Arlo, einem jungen und ängstlichen Apatosaurus, welcher eines Tages durch ein Missgeschick in einen Fluss fällt und viele hundert Kilometer von seiner Familie forttreibt. Zum Glück lernt er den wilden Menschenjungen Spot kennen, der fortan nicht mehr von seiner Seite weicht. Auf ihrer Reise durch eine raue und zugleich faszinierende Landschaft treffen die beiden eine Menge verrückter Zeitgenossen und stellen sich tapfer den Gefahren der Wildnis. Mit der Zeit lernt Arlo seine Ängste zu überwinden und erkennt wozu er wirklich fähig ist.

Arlo & Spot wird mit einem beeindruckend realistischen Bild im Format 2,39:1 (16:9) geboten. Im Gegensatz dazu wurden die Charakter selbst ein wenig comichaft angelegt. Der sehr klare Ton wird auf Englisch in DTS-HD MA 7.1, auf Deutsch in Dolby Digital Plus 7.1 und auf Italienisch in DTS Digital Surround 5.1 präsentiert. Unter den zahlreichen Extras finden sich u.a. der Kurzfilm „Sanjays Super Team“, Zusätzliche Szenen, ein Audiokommentar der Filmemacher, Trailer und einige Featurettes wie: Wahre Lügen über Dinosaurier, Recyclosaurus, Die Reise der Filmemacher, Die Entstehung unvergesslicher Figuren und Auf der Spur von T-Rex.

Arlo & Spot von Disney/Pixar ist ab 31. März 2016 mit FSK 6 auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray verfügbar. Wir haben die Blu-ray auf einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW gesehen.
78% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein sehr unterhaltsamer Disney/Pixar Film
Arlo ist ein sehr sympathischer Charakter
gelungene Verkehrung von Dinosaurier und Mensch
Landschaften beeindruckend realistisch
Negatives
verhältnismässig wenig skurille Charakter
nach dem langen Prolog bleibt wenig Abenteuer
Ende nicht ganz so gelungen wie in anderen Pixar Filmen

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Filme, TopPost

avatar

About the Author ()

Ich liebe Theater und Kinofilme schon seit ich ein kleiner Junge war. Ich hatte das Glück, selbst einmal reinschnuppern zu können und kenne daher auch den Blick hinter die Kulissen. Zu meinen Lieblingsfilmen gehören Klassiker wie Der Pate I + II, Casablanca, Western wie Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod, österreichische Filme wie Der Bockerer, Extrablatt, aber auch Zeichentrickflime wie Das letzte Einhorn, Mary & Max, Literaturverfilmungen wie Die Verurteilten, Komödien wie Sein oder Nichtsein, Don Camillo und Peppone, Serial Mom und viele mehr.... Ich bin also regelmäßiger Besucher in Kinos und werde euch über diese Besuche auf weltenraum.at erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.