Anger Management – Staffel 2

| 25. August 2014 | 0 Comments

Auch in der 2. Staffel von Anger Management ist Charlie Sheen wieder als Aggressionsbewältigungstherapeut tätig. Allerdings steht er vor einigen neuen Herausforderungen. So ist sein Vater immer wieder bei ihm, mit dem er sich nicht sonderlich gut versteht und dann sagen sich auch einige Promis an, die ihn als Therapeuten aufsuchen und ihn in heikle Situationen bringen.

Anger Management - Staffel 2 Cover

Anger Management – Staffel 2 Cover, Rechte bei Concorde Video

Charlie Goodson (Charlie Sheen) hat mittlerweile mehr Erfahrung in seiner Tätigkeit als Aggressionsbewältigungstherapeut und auch seine Beziehung mit seiner eigenen Therapeutin Dr. Kate Wales (Selma Blair) entwickelt sich in eine Richtung, wie es Charlie gefällt. Seine kleine Gruppe, die regelmäßig zu ihm kommt, liegt Charlie sehr am Herzen und er versucht immer wieder, eine Gruppenzusammengehörigkeit und gegenseitige Hilfe aufzubauen, was jedoch nicht so einfach ist, da die Gruppe aus sehr unterschiedlichen Charaktern besteht. Zum einen ist da Patrick (Michael Arden), der schwule Modeberater, dann Lacey (Noureen DeWulf) die hübsche aber nicht sonderlich intelligente junge Frau mit den schlimmsten Wutausbrüchen, dann Nolan (Derek Richardson), der die Geschichten der anderen liebt und Lacey vergöttert, sowie der alte Ed (Barry Corbin), ein streng gläubiger und engstirniger alter Kauz.

Nachdem Charlies Tochter Sam (Daniela Bobadilla) von ihrem Lieblingspferd erzählt, und dass es nun ein Therapiepferd ist, hat Charlie die glorreiche Idee, mit seiner Gruppe dorthin zu gehen, damit die vier Patienten Verantwortlichkeit und Teamwork lernen. Das Projekt scheint zu scheitern, doch als das Pferd stirbt, scheint es doch so, als hätte dieser Versuch seinen Erfolg gebracht. Gleich vorweg, Charlies Patienten tragen keinerlei Schuld am Tod des Tieres.

Anger Management - Staffel 2 Gruppe

Anger Management – Staffel 2 Gruppe, Rechte bei Concorde Video

Eigene Probleme hat Charlie mit seinem Vater Martin Goodson (Martin Sheen). Dieser quartiert sich für eine Weile bei ihm ein und bringt sein Leben durcheinander. Eigentlich vertragen sich Vater und Sohn nicht, doch als es scheint, dass Martin krank ist, zeigt Charlie ein schlechtes Gewissen und möchte so gut wie möglich für den alten Herrn da sein. Allerdings stellt ihn das immer wieder vor eine neue Herausforderung und ohne Hilfe von Kate, wäre Charlie bald wieder kurz vor einem Wutausbruch. Sehr lustig ist, dass Charlies Vater tatsächlich von seinem Dad gespielt wird. Das bringt sicher auch das gewisse Etwas in die Szenen der beiden und macht den Umgang miteinander realistischer.

Da er als Therapeut doch recht gut ist, bekommt Charlie auch prominente Gäste in seinem Haus, die ebenfalls seine Hilfe in Anspruch nehmen. Zum einen ist da Lindsay Lohan, mit der er sich sofort blendend versteht, sodass sie eine kurze Affäre beginnen, zum anderen ist auch Rapper Cee-Lo Green sein Patient. Dieser ruft ihn zu jeder Uhrzeit an, bringt Charlie und Schlaf und Verstand, und vereinnahmt ihn nach kurzer Zeit so, dass er auch sein Berater und Rausschmeißer für sein Personal ist, bis es Charlie irgendwann doch zu viel wird.

Anger Management - Staffel 2 Promis

Anger Management – Staffel 2 Promis, Rechte bei Concorde Video

Die zweite Staffel ist wieder sehr unterhaltsam, in typischem Charlie Sheen Humor. Seine regelmäßige Therapiegruppe bekommt mehr Farbe, die Schauspieler mehr Spielraum. Besonders gelungen und witzig sind die Szenen mit seinem Vater. Wer sich hier viel Neues erwartet, wird jedoch enttäuscht. Es geht in gleichem Stil weiter, wie er schon in Staffel 1 zu sehen ist, wie es die meisten sicher auch annehmen. Bei den Promifolgen hat Charlie mit Starallüren zu kämpfen, was auch seinen gewissen Reiz hat.

Anger Management, Staffel 2 besteht aus 3 Disks mit 22 Episoden. Die Laufzeit beträgt ca. 456 Minuten, mit ca. 10 Minuten Bonusmaterial. Das Bildformat ist 1,78:1 (16:9), das Bild selbst in typischer Hollywood-Serienqualität. Den Ton gibt es in Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1, Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Bonus gibt es Spaß am Set und ein Wendecover.

Anger Management – Staffel 2 von Concorde Video ist ab 22. Mai 2014 auf DVD und blu-ray mit FSK 6 erhältlich. Die DVD haben wir auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.

Bewertung

PositivesNegatives

  • lustige Ideen
  • typischer Charlie Sheen Witz
  • Nebendarsteller bekommen mehr Raum
  • Vater & Sohn Szenen sehr witzig
  • Promis mit Starallüren

  • immer wieder ähnliche Witze
  • nichts besonders, mit anderen Serien austauschbar
  • geringe Weiterentwicklung
  • stellenweise zu übertrieben

Rating
69%

Tags: , , , , , , ,

Category: Filme, TV Serien

avatar

About the Author ()

Ich spiele schon immer gerne Spiele und lese gerne, wobei die Leidenschaft mit Brettspielen und Bilderbüchern schon in frühen Kindesjahren begann, sich dann zu erwachseneren Büchern und PC Games erweiterte, bis dann auch Filme und XBox Games dazu kamen. Außerdem mache ich gerne Musik, widme mich Pen&Paper Rollenspielen und besuche gerne Theater und Konzerte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.