Alice Matheson #2: Der Killer in mir

| 9. Oktober 2017 | 0 Comments

Alice Matheson #2: Der Killer in mir von Jean-Luc Istin und Zivorad Radivojevic ist eine Zombie Graphic Novel Reihe. Im Mittelpuntk steht die Krankenschwester und Serienmörderin Alice Matheson, welche im St. Mary’s Hospital in London als Todesengel unterwegs ist und während einer Zombie-Apokalypse ihre Vergangenheit erforschen möchte.

Alice Matheson #2: Der Killer in mir, Rechte bei Splitter Verlag

Alice Matheson #2: Der Killer in mir, Rechte bei Splitter Verlag

Alice Matheson #2: Der Killer in mir ist die durchaus gelungene Fortsetzung. Die Handlung verdichtet sich, die meisten Figuren wurden bereits in Band 1 vorgestellt, ein paar neue werden eingeführt oder bekommen eine größere Bühne, wie z.B. Harold oder Inspektor Kitson. Die Regierung hat scheinbar mit Hilfe strenger Ausgangssperren und dem gezielten Ausschalten von Infizierten die Seuche unter Kontrolle. Währenddessen untersucht man die Zombies im Krankenhaus und versucht eine Heilung zu finden. Auch erfährt man einen kleinen Ansatz über die Vergangenheit von Alice Matheson.

Alice Matheson #2: Der Killer in mir handelt von Alice Matheson, einer Krankenschwester und kaltblütigen Killerin, die ihre Opfer unter den Sterbenskranken im St. Mary’s Hospital in London sucht. Ihr Doppelleben verändert sich jedoch schlagartig, als die erste von ihren »Patienten« trotz der tödlichen Dosis, die sie ihr gerade verabreicht hat, kurz danach wieder aufsteht.

London steht am Beginn einer verheerenden Zombie-Epidemie und das Hospital befindet sich im Brennpunkt des Geschehens. Das ist selbst für eine Serienmörderin eine irritierende Situation, zumal es für Alice Matheson bedeutet, dass sie sich nun vor zwei Seiten in Acht nehmen muss: vor den Lebenden und den Toten. Alice Matheson #2: Der Killer in mir wurde von Jean-Luc Istin geschrieben und von Zivorad Radivojevic gezeichnet.

Alice Matheson #2: Der Killer in mir bekommt durch Zivorad Radivojevic einen betont realistischen Zeichenstil. Sein Fokus liegt auf den verschiedenen Emotionen in den Gesichtern, welche die Geschichte vorantreiben. Große Bilder werden vor allem dann geboten, wenn es sich um Bilder von außerhalb des Krankenhauses, das den Kern der Handlung bildet, handelt.

Der französische Comicautor Jean-Luc Istin hat bereits zahlreiche Serien, darunter Das Fünfte Evangelium oder Die Nacht der lebenden Toten, vorwiegend für französische Comicverlage geschrieben. Eine seiner bekanntesten Arbeiten war der gemeinsam mit Jacques Lamontagne entwickelte Kelten-Verschwörungsthriller »Die Druiden«.

Der serbische Comiczeichner Zivorad Radivojevic hat bereits für verschiedene französische Comicverlage gearbeitet. Nach diversen Arbeiten für Zeitungen und Verlage aus dem Balkan Gebiet, hat er auch seinen ersten internationalen Comic, den fantastischen Thrillers One in Frankreich veröffentlicht.

Alice Matheson #2: Der Killer in mir ist der zweite Band einer sechsteiligen Graphic Novel Reihe von Soleil Productions und wurde vom Splitter Verlag am 01. September 2016 herausgebracht.
87 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Zivorad Radivojevic lässt die Emotionen der Figuren lebendig werden
Alice Matheson ist ein starker Charakter, analytisch und kontrolliert
die Zombie-Apokalypse scheint unter Kontrolle zu sein
die Geschichte ist dramaturgisch sehr schön aufgebaut
Negatives
die Geschichte entfaltet sich zu langsam
die einzelnen Panels sind teilweise recht textlastig

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.