Die Herbst-Neuigkeiten vom Heidelbären

| 15. November 2013 | 0 Comments

Auf der Spielemesse in Essen war der riesige Stand des Heidelberger Spieleverlags besonders umkämpft. Einige Spiele konnten wir bereits testen und Christoph Lipsky (Öffentlichkeitsarbeit) sprach mit uns über die neuesten Spiele und plauderte über die besondere Beziehung zu Fantasy Flight, die kreativen Köpfe bei Cranio Creations (Dungeon Fighter) und vieles mehr.

Heidelberger Spieleverlag Logo. Rechte bei Heidelberger SpieleverlagHeidelberger Spieleverlag Logo. Rechte bei Heidelberger Spieleverlag

Heidelberger Spieleverlag Logo. Rechte bei Heidelberger Spieleverlag

Der Heidelberger Spieleverlag ist der offizielle deutsche Spieledistributeur von Fantasy Flight Spielen und übersetzt bzw. adaptiert einen Großteil der Spiele für den deutschsprachigen Raum. Heidelberger und FFG sind dabei schon ein eingespieltes Team: Die Rohdaten werden geliefert und bei den Lokalisierungsaufgaben hat Heidelberger recht freie Hand. Layouts müssen zwangsläufig geändert werden, da die deutsche Sprache durchschnittlich 30% mehr Platz verschlingt als das englische Original. Heidelberger bekommt ein neues FFG Spiel zuerst angeboten, erst wenn sie ablehnen, bemüht sich Fantasy Flight Games eventuell um andere Partner. Übersetzungen werden teilweise von der Redaktion, teilweise von externen Übersetzern übernommen.

Bei engeren Vorgaben durch die Partner wird die Zusammenarbeit etwas aufwändiger. Bei manchen Spielen wurde ein komplett neues Artwork entwickelt, um das Spiel besser in das bestehende Programm einzubinden bzw. am deutschsprachigen Markt absetzen zu können, so zum Beispiel bei Coup, einem Kartenspiel, das statt ursprünglich im italienischen Stadtstaat nun in einer Science Fiction Welt spielt, was ein größeres Publikum ansprechen wird. Die Spielmechanismen wurden dabei beibehalten.

Neben Fantasy Flight Games arbeitet Heidelberger noch mit zahlreichen anderen Partnern zusammen, so zum Beispiel mit Cranio Creations, dessen neues Spiel Steam Park auf der Messe vorgestellt wurde. Die kreativen Köpfe von Cranio Creations erstellten einmal einen Prototyp eines Spieles, einfach auf der Zugfahrt von Italien nach Deutschland, und sind bereits von ausgeflippten Spielen wie Dungeon Fighter (erste Erweiterung bereits erschienen) bekannt.

Steam Park ist ein familienfreundliches Spiel in einer Steampunk Welt. Die Spieler leiten einen kohlebetriebenen Vergnügungspark und wollen ihre Roboterbesucher möglichst gut unterhalten und sie zum Geldausgeben bewegen. Müll und Umweltverschmutzung müssen unter Kontrolle gehalten werden. Die Regeln sind kompakt, die Aufsteller der Attraktionen und das Spiel überhaupt knuffig illustriert und der Echtzeitmechanismus, bei dem nach dem Würfeln den anderen Spielern die erwürfelten möglichen Aktionen weggeschnappt werden müssen, machen das Spiel zu einem witzigen Spiel für die ganze Familie.

Blood Bound ist ein Deduktionsspiel für größere Gruppen von 6-12 Spielern. Verfeindete Vampirclans, die brutaleren und die etwas zivilisierteren, sowie die Inquisition stehen sich gegenüber. Wer ist nun Freund, wer Feind? Die Spieler wissen zwar, wer sie selbst sind und welchem Clan sie angehören, jedoch ihre Mitspieler spielen ein falsches Spiel. Wer den Ältesten des verfeindeten Clans gefangen nehmen kann, gewinnt das Spiel. Zuvor müssen die Spieler aber einiges an Grübelei, Verhandlungen und raffinierten Attacken leisten… Schön gestaltete Karten und Marker sorgen für stimmige Atmosphäre.

Star Wars Einsteigerset
Das neue Star Wars Rollenspielsystem wurde in Essen bereits in einigen Spielrunden getestet. Am Rande des Universums spielt im Outer Rim und zeichnet das Leben von Schmugglern nach. Zeitlich spielt es nach dem ersten alten Star Wars Film, Episode IV-Eine neue Hoffnung. Es unterscheidet sich komplett von früheren Systemen und bringt eigens gestaltetete Würfel (w6) mit. Im Einsteigerset ist alles enthalten, was fürs erste Eintauchen ins Spiel gebraucht wird. Einstiegsabenteuer, vorgefertigte Charaktermappen und die Regeln sind dabei. Das System gibt sich ausdrücklich einsteigerfreundlich.
Demnächst sollen auch das umfassendere Grundregelwerk, sowie Quellenbände zu den Rebellen und anderen Themen herauskommen. Das Einsteigerset wurde von Weltenraum bereits getestet.

Relic greift das Prinzip von Talisman auf und bringt es auf die nächste Ebene. Die Welt von Warkammer 40k ist wundervoll umgesetzt und die neuen Mechanismen verleihen mehr Tiefe. Fans der Welt werden begeistert sein, Talisman Spieler werden die neuen Mechanismen sicher mögen und alle anderen sollten auch einen Blick darauf werfen. Die Charaktere kämpfen sich durch die feindselige Welt, gegen Aliens, Mutanten und Konsorten, sammeln Trophäen welche sie schließlich zum Aufleveln ihrer Attribute ausgeben könnnen, erledigen Missionen, die ihnen Vorteile bringen und setzen alles daran, die sagenumwobenen Relikte zu finden. Im Grundspiel kämpft jeder für sich selbst, in zukünftigen Erweiterungen wird aber auch gegeneinander gekämpft.

Daneben sind uns auch Merchant of Venus, die vollkommen überarbeitete neue Version des Klassikers um Weltraum und Handel, sowie das wunderschön designte Bruxelles 1889 (wunderschön designt) aufgefallen. Maus und Mystik bietet spannende Abenteuer mit einer Gruppe heldenhafter Mäuse, die Mechanismen erinnern an Spiele wie Descent, die Bestimmung der Kampfreihenfolge oder der Fortschritt der Geschichte wirken bereits sehr überzeugend. Auch auf Eldritch Horror, das die Reihe von cthulhoiden Spielen wie Arkham Horror und Villen des Wahnsinns vorsetzt, in dem man sich mit seinen Mitstreitern auf eine weltumspannende Reise begibt, dessen englische Version bereits getestet werden konnte, sind wir schon gespannt.

Wir freuen uns schon darauf, diese und weitere Neuheiten genauer unter die Lupe zu nehmen und euch zu berichten.

Tags: , , , ,

Category: Spiele, TopPost

avatar

About the Author ()

Kulturell interessiert an Film, Theaterbesuchen und ähnlichem. Sollte ein Stummfilm mit Musikbegleitung aufgeführt werden, bin ich wahrscheinlich dort! Ansonsten halte ich mich mit Lesen, Brettspielen und Pen&Paper Rollenspielen bei Laune. Freu mich schon in einigen Rubriken hier etwas beizusteuern und auf die Rückmeldungen unserer Leserinnen und Leser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.